MyMz

Gasthaus

Mit einem Touch Aloha schlemmen

Im Goidhaibal Beach Club in Straubing treffen bayerische auf hawaiianische Schmankerl. Hier gibt’s Klassiker in neuem Gewand.
Von Susanne Wolf

Steffen Schmidt, einer der beiden Betreiber des Goidhaibal Beach Clubs, kredenzt „Straubing fischt in Buenos Aires“ und einen Cocktail. Foto: Susanne Wolf
Steffen Schmidt, einer der beiden Betreiber des Goidhaibal Beach Clubs, kredenzt „Straubing fischt in Buenos Aires“ und einen Cocktail. Foto: Susanne Wolf

Straubing.Der Goidhaibal Beach Club in Straubing kombiniert bayerische Klassiker mit Spezialitäten aus Hawaii und anderen Teilen der Welt. Hier kann man sich im hawaiianischen Wohlfühlambiente nicht nur eine kleine Auszeit vom Alltag genehmigen, sondern auch durch eine „Urlaubsküche“ schlemmen, an der sich jede Geschmacksknospe laben wird.

„Dieses Püree ist an Cremigkeit kaum zu übertreffen.“

Wir starten mit „Meckerlieschen“ – gebratenem Ziegenkäse mit Trüffelhonig auf Steckrübenpüree, Rucola und Kirschtomatenchutney – und „Around the World“ – Weltenbummler-Tomatensuppe mit gebratener Garnele. Beide Gerichte sind perfekt abgeschmeckt, das Püree ist total cremig und köstlich, die Suppe fruchtig-aromatisch.

Eine fruchtig-aromatische Tomatensuppe mit gebratener Garnele stand am Anfang des Menüs. Foto: Susanne Wolf
Eine fruchtig-aromatische Tomatensuppe mit gebratener Garnele stand am Anfang des Menüs. Foto: Susanne Wolf

Nach dem einladenden Entree folgt für meine Begleitung „Mon Chérie“: rosa gebratenes Rinderlendensteak unter Piemonteserkruste mit gegrillten Zucchini und Italia-Fritten. Das Steak ist leicht rosa gebraten, die Kruste aus Kräutern, Oliven, Pinienkernen, getrockneten Tomaten und Mozzarella harmoniert perfekt mit dem Mozzarella-Tomaten-Topping der Pommes.

Goidhaibal Beach Club

  • Goidhaibal Beach Club, Am Hagen 14, 94315 Straubing, Tel. (0 94 21) 7 88 80 91, www.goidhaibal.de

  • Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag von 17 bis 23 Uhr, Samstag und Sonntag von 14 bis 23 Uhr

  • Besondere Infos: Das Goidhaibal vereint Restaurant, Cocktailbar, Biergarten, Strandbar und Club in einem. Das Lokal ist mit etwas Hilfe barrierefrei.

  • Preise: Vorspeisen ab 6,80 Euro, Hauptgerichte ab 10,80 Euro, Desserts ab 6 Euro; Helles 3,50 Euro, Weine (0,2 l) ab 5,50 Euro, Wasser (0,25 l) 2,70 Euro

  • „Ein Gasthaus“ – das ist, liebe Leser, eine Momentaufnahme. Die Beschreibung eines Essens, die – meist – genießerische Erinnerung an Geschmack und Atmosphäre. Eine subjektive Sache also, ein Tipp, der Ihnen empfiehlt: Gehen Sie hin, bilden Sie sich Ihr Urteil.

Ich nehme „One Night in Bangkok“: gebratene Maispoulardenbrust mit Papayachutney, Pak Choi, Blumenkohl-Curry-Püree und Tom-Kha-Gai-Sauce. Auch dieses Püree ist an Cremigkeit kaum zu übertreffen und die Maispoularde so perfekt gebraten, dass sie ganz zart bleibt. Stimmig dazu sind die feine Sauce und das delikate Chutney.

Zu guter Letzt entschieden wir uns für „Hangover“: Gin-Tonic-Pannacotta mit Papaya-Gurken-Salsa. Foto: Susanne Wolf
Zu guter Letzt entschieden wir uns für „Hangover“: Gin-Tonic-Pannacotta mit Papaya-Gurken-Salsa. Foto: Susanne Wolf

Zum Schluss genehmigen wir uns noch „Hangover“: Gin-Tonic-Pannacotta mit süßer Papaya-Gurken-Salsa. Anfangs sind wir von der bisher unbekannten Zusammenstellung – süße Pannacotta kombiniert mit typischem Gin- sowie Gurken-Geschmack – überrascht, doch nach ein paar Löffeln wollen wir nicht mehr aufhören.

Die Speisen im Goidhaibal Beach Club sind Traditionsgerichte in neuem Gewand: Die heimischen Grundprodukte bleiben, werden aber durch Zutaten aus anderen, oft fernen Ländern abgerundet.

Als Hauptspeise gab es Maispoularde. Foto: Susanne Wolf
Als Hauptspeise gab es Maispoularde. Foto: Susanne Wolf

Auch wenn es so schön „Was der Bauer nicht kennt, ...“ heißt: Auf diese kulinarische Entdeckungsreise nach Hawaii und in andere Teile der Welt kann man sich getrost begeben, denn unsere bayerischen Klassiker werden hier neu interpretiert und auf köstliche Art bereichert.

Hier geht es zu weiteren Gasthaus-Tipps unserer Aufgetischt-Redaktion.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht