MyMz

Gastrotipp

Deko-Glück und Gaumenfreuden

Das Café Ambiente in Burglengenfeld bietet einen genussvollen und dazu noch kreativen Start in den Tag.
Von Andrea Rieder

Luzia Braun betreibt mit ihrem Mann das Café Ambiente. Hier serviert sie ein Frühstück für zwei. Foto: Rieder
Luzia Braun betreibt mit ihrem Mann das Café Ambiente. Hier serviert sie ein Frühstück für zwei. Foto: Rieder

Burglengenfeld.Das Auge isst mit, heißt es ja so schön. Normalerweise haben wir es nicht so mit ausgeleierten Redewendungen. Im Café Ambiente in Burglengenfeld ist der Spruch aber einfach angebracht. Denn hier gibt es wirklich was zu sehen – und das nicht nur durch das leckere Frühstück.

Café und Laden in einem

Das Ambiente hat ein besonderes Konzept. Die Betreiber Luzia und Günther Braun haben ihren Floristik- und Deko-Laden „kreativ und mehr“ vor einigen Jahren um das Café erweitert. Wer im Café Ambiente speist, kann sich gleichzeitig kreative Anregungen für seine eigenen vier Wände holen. Und – wenn ein Spiegel, Kerzenhalter oder Gesteck besonders gefällt –auch gleich mitnehmen. Die Café-Gäste können entweder im kleinen Gastraum des Ambientes speisen und sich hinterher im „kreativ und mehr“ umschauen. Oder sie nehmen gleich im „kreativ und mehr“ Platz und lassen die Atmosphäre auf sich wirken: altrosa Wände, goldene Spiegel, verspielte Kronleuchter und opulente Gestecke.

Ein Gasthaus

  • Adresse:

    Café Ambiente, Kirchenstraße 6, 93133 Burglengenfeld, Tel. (0 15 11) 16 17 466

  • Öffnungszeiten: in der Regel Mittwoch bis Freitag von 9 bis 17 Uhr; Samstag von 9 bis 12 Uhr; aktuelle Informationen über die Facebook-Seite Café Ambiente Burglengenfeld

  • Besondere Infos:

    Die Deko aus dem Café kann gekauft werden. Das Café ist nicht barrierefrei.

  • Preise:

    kleinstes Frühstück 4,90 Euro, Frühstück „Kreativ & Mehr“ für zwei Personen 18,90 Euro, Cappuccino 2,60 Euro

  • Der Gastrotipp:

    „Ein Gasthaus“ – das ist, liebe Leser, eine Momentaufnahme. Die Beschreibung eines Essens, die – meist – genießerische Erinnerung an Geschmack und Atmosphäre. Eine subjektive Sache also, ein Tipp, der Ihnen empfiehlt: Gehen Sie hin, bilden Sie sich Ihr Urteil.

Das muss – zugegeben – nicht jedermanns Geschmack sein. Wer mit dem Einrichtungsstil von „kreativ und mehr“ nicht so viel anfangen kann, sollte dem Café Ambiente trotzdem eine Chance geben, finden wir. Denn das Frühstück ist wirklich empfehlenswert.

Wir entscheiden uns für das Frühstück „kreativ und mehr“ für zwei Personen. Honig, Marmelade, Schinken, Salami, Käse, Streichwurst, Aufstrich, Tomate-Mozzarella – das wird uns auf der kleinen Schiefertafel angekündigt.

Wir sind die ersten Gäste an diesem Freitagmorgen und Chefin Luzia Braun bringt uns recht schnell unsere Bestellung. Auf einer Blümchenplatte und in hübschen Gläsern ist unser Frühstück angerichtet. Käse und Wurst werden ergänzt durch frisches Obst und Gemüse, und das nicht zu knapp. Dazu gibt es zwei Marmeladen und zwei Aufstriche. Mehr kann man sich eigentlich nicht wünschen. Höchstens noch Frühstückseier – die stehen nicht auf der Karte. Aber wir vermissen sie an diesem Morgen nicht.

Das Ambiente ist ein Tagescafé. Nachmittags wird den Gästen Kaffee und Kuchen aufgetischt.

Gasthaus

Eine kulinarische Reise nach Peru

Das Pacasmayo in Donaustauf bietet südamerikanische Genüsse. Wer sie probieren will, sollte sich beeilen.

Weitere Gastrotipps aus der Region finden Sie hier!

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht