MyMz

Brownie mit Himbeere und Heidelbeere

Zutaten: Teig: 75 g braunen Zucker, 75 g Rohrzucker, 100 g Zartbitterschokolade, Bittermandelaroma; 60 g Heidelbeeren...
Eingesandt von Sandra Weiss aus Abensberg

Zutaten: Teig: 100 g Butter, 3 Eier, 75 g braunen Zucker, 75 g Rohrzucker, 1 Prise Salz, 1 TL Vanillepaste, 100 g Zartbitterschokolade, 100 g Dinkelmehl, 1 Msp. Backpulver, 3–4 Tropfen Bittermandelaroma;
Belag: 60 g Heidelbeeren, 60 g Himbeeren, 1 EL Pinienkerne, 1 EL Sonnenblumenkerne, 1 EL gehackte Walnüsse

Zubereitung: Die Zartbitterschokolade über dem Wasserbad schmelzen lassen. Die Butter, die Eier, den Zucker, das Salz und die Vanillepaste schaumig rühren. Die geschmolzene Schokolade zugeben und unterrühren. Das Mehl, das Backpulver und das Bittermandelaroma auf die Masse geben und vorsichtig unterheben. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Form (24 x 24 cm) füllen und glatt streichen. Die Beeren und die Kerne auf dem Kuchen verteilen und backen. Der Kuchen sollte noch feucht sein. In Schnitten schneiden und genießen.

Zubereitungszeit: 25 – 30 Min

Sie wollen den MZ-Lesern eines Ihrer Rezepte vorstellen? Schreiben Sie uns: rezept@mittelbayerische.de!

Hier finden Sie noch mehr Leserrezepte!

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht