MyMz

Leserrezept

Chiliplätzchen mit Kirschwasser

Zutaten: Chilischote, Kirschwasser, Butter, Zucker, Eigelb, Backpulver, Kakao, Mehl, schwarze Johannisbeerenkonfitüre
Maria Weigert, Schmidmühlen

Zutaten: 1 Chilischote, 7 EL Kirschwasser, 140 g weiche Butter, 80 g Zucker, 1 Eigelb, 1 Msp. Backpulver, 10 g Kakao, 190 g Mehl, schwarze Johannisbeerenkonfitüre

Zubereitung: Die Chilischote sehr klein schneiden, zusammen mit dem Kirschwasser aufkochen und abkühlen lassen. Die Butter, den Zucker und das Eigelb cremig aufschlagen. Das Backpulver, den Kakao und das Mehl in eine Schüssel sieben und mit dem Chili-Kirschwasser zu der Buttermasse geben und zu einem Teig kneten. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech Teigkugeln mit ca. 2 cm Durchmesser legen. In die Mitte eine Vertiefung drücken und mit Johannisbeerenkonfitüre füllen und ca. 20 Min. backen, auskühlen lassen. Backzeit: 20 Min. Temperatur: 180°C Umluft

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht