MyMz

Gocklhaxn ausm Rohr

Zutaten: 1 kg Kartoffeln (festkochend), Salz, Pfeffer, Paprika (edelsüß), 4 Zwiebeln (ca. 500 g), Öl, 4 Hähnchenschenkel, ...
Gudrun Politzki aus Neutraubling

Neutraubling.Zutaten: 1 kg Kartoffeln (festkochend), Salz, Pfeffer, Paprika (edelsüß), 4 Zwiebeln (ca. 500 g), Öl, 4 Hähnchenschenkel, 2 kleine Hähnchenbrustfilets, 250 ml Wasser

Zubereitung: Die Kartoffeln schälen, waschen und in Spalten schneiden. Anschließend die Spalten in eine große Schüssel geben, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Die Zwiebeln ebenfalls schälen, in kleine Würfel schneiden, zu den Kartoffeln geben und alles mit Öl vermengen (am besten mit den Händen). Das Fleisch ebenfalls waschen, trockentupfen und mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Die Kartoffelspalten auf einem tiefen Backblech verteilen. Die Hühnerteile ebenfalls auf das Blech geben und das Wasser angießen. Das Blech in den vorgeheizten Ofen geben und ca. 60 Min. garen, bis die Kartoffeln und das Fleisch knusprig braun und durch sind. Dazu passt ein grüner Salat.

Zubereitungszeit: ca. 45 Min./ Garzeit: ca. 60 Min.; Temperatur: 180 °C Ober-/Unterhitze

Sie wollen den MZ-Lesern eines Ihrer Rezepte vorstellen? Schreiben Sie uns: rezept@mittelbayerische.de!

Hier finden Sie noch mehr Leserrezepte!

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht