MyMz

Kartoffel-Weißkohl-Rösti

Zutaten: 1 kg Kartoffeln, 750 g Weißkraut oder Spitzkohl, 3 Eier, 200 g Schmand, 3 EL Öl, 200 g geriebener Käse, ...
Maria Weigert aus Schmidmühlen

Schmidmühlen.Zutaten: 1 kg Kartoffeln, 750 g Weißkraut oder Spitzkohl, 3 Eier, 200 g Schmand, 3 EL Öl, 200 g geriebener Käse, Muskat, Salz, Pfeffer

Zubereitung: Kartoffeln waschen, in Salzwasser halbgar kochen, leicht abkühlen lassen, schälen und anschließend grob raspeln. Weiß- oder Spitzkohl vom Strunk befreien und in feine Streifen schneiden. Eier, Schmand und Öl verrühren und mit dem Kohl, dem Käse und den Kartoffeln vermengen. Mit Muskat, Salz und Pfeff er kräftig abschmecken.

Eine Fettpfanne mit Backpapier auslegen, die Mischung draufgeben und glatt streichen. Alles etwa 45 Min. im vorgeheizten Ofen goldbraun backen. Zum Schluss die Röstiplatte in Stücke schneiden und heiß servieren. Dazu schmeckt Kräuterquark und geräucherter Lachs.

Zubereitungszeit: 35 Min./ Garzeit: 45 Min.; 180 °C Ober-/ Unterhitze

Sie wollen den MZ-Lesern eines Ihrer Rezepte vorstellen? Schreiben Sie uns: rezept@mittelbayerische.de!

Hier finden Sie noch mehr Leserrezepte!

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht