MyMz

Leserrezept

Marzipan-Orangen Plätzchen

Zutaten: 100 g Marzipanrohmasse, 4 Eigelb, 100 g Puderzucker, 1 unbehandelte Orange, 200 g Mehl, 50 g Zartbitterkuvertüre...
Eingesandt von Annemarie Wierl aus Altmannstein

Zutaten: 100 g Marzipanrohmasse, 4 Eigelb, 100 g Puderzucker, 200 g Butter, 1 unbehandelte Orange (Abrieb), 200 g Mehl, 50 g Zartbitterkuvertüre

Zubereitung: Das Marzipan mit dem Eigelb, dem gesiebten Puderzucker und der Butter mit den Schneebesen des Handrührgerätes glatt rühren. Den Orangenabrieb und das Mehl nach und nach zufügen. Den Teig in einen Spritzbeutel mit glatter Lochtülle füllen und kleine Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech spritzen. Die Plätzchen weit auseinander positionieren, da sie breit zerlaufen. Im vorgeheizten Backofen 10 Min. hell backen und gleich vom Blech lösen. Die Kuvertüre schmelzen und die Plätzchen mit fadendünnen Streifen unregelmäßig verzieren.

Backzeit: 10 Min. Temperatur: 175°COber-/Unterhitze

Sie wollen den MZ-Lesern eines Ihrer Rezepte vorstellen? Schreiben Sie uns: rezept@mittelbayerische.de!

Hier finden Sie noch mehr Leserrezepte.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht