MyMz

Leserrezept

Weihnachtliche Zimt-Nuss-Makronen

Zutaten: 3 Eiweiß, 250 g Zucker, 150 g gehackte Haselnusskerne, 100 g gemahlene Haselnusskerne, ...
Johanna Lutter aus Schwarzach

Zutaten: 3 Eiweiß, 250 g Zucker, 150 g gehackte Haselnusskerne, 100 g gemahlene Haselnusskerne, 2 TL Kakaopulver, 2 Msp. gemahlenen Zimt

Zubereitung: Für die Eiweißmasse das Eiweiß mit einem Handrührgerät (mit Rührbesen) auf höchster Stufe steif schlagen, so dass in der steifen Masse sogar ein Messerschnitt sichtbar bleibt. Nach und nach den Zucker auf höchster Stufe unterschlagen. Anschließend die gehackten und gemahlenen Haselnusskerne, den Kakao und den Zimt unterrühren. Den Teig in kleine Mengen portionieren und die Türmchen in geringem Abstand zueinander auf mit Backpapier ausgelegte Backbleche geben. Abschließend die Makronen ca. 20 – 25 Min. backen und erkalten lassen. Backzeit: 20 – 25 Min. Temperatur: 140 °C Ober-/Unterhitze

Dieses Rezept stammt aus „Meine Küchenschätze“. Das Koch- und Backmagazin erscheint dreimal im Jahr. In jeder Ausgabe finden sich 60 Leserrezepte zu saisonalen Themen sowie Profirezepte der Juroren.

Sie wollen den MZ-Lesern eines Ihrer Rezepte vorstellen? Schreiben Sie uns: rezept@mittelbayerische.de!

Hier finden Sie noch mehr Leserrezepte.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht