MyMz

Leserrezept

Zucchini-Lasagne

Zutaten: 300 g Zucchini, 1 Zwiebel (klein), 2 EL Öl, 1 EL Mehl, 1 Dose Tomaten (in Stücken), oder 400 g frische Tomaten...
Eingesandt von Irene Steinbauer aus Sulzkirchen

Zutaten: ca. 300 g Zucchini, 1 Zwiebel (klein), 2 EL Öl, 1 EL Mehl, 1 Dose Tomaten (in Stücken), oder 400 g frische Tomaten, ein TL Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer, Oregano, 100 g Sahne, Lasagneblätter, 150 g Käse (gerieben)

Zubereitung: Die Zucchini waschen und raspeln. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Das Öl in einem Topf erhitzen, die Zwiebelwürfel darin andünsten. Anschließend die Zucchiniraspel dazugeben und mitdünsten. Das Mehl über die Masse stäuben. Die Tomaten dazugeben, unterrühren und alles 10 Minuten köcheln lassen. Mit der Gemüsebrühe, dem Salz, dem Pfeffer und dem Oregano würzen. Zum Schluss die Sahne untermengen.

Eine Auflaufform einfetten und die Lasagne in der Form wie folgt schichten: Zuerst den Boden mit der Soße bedecken, dann abwechselnd die Lasagneblätter, die Soße und den Käse schichten. Die letzte Schicht mit Käse bestreuen und im Backofen bei 180 Grad Ober-/ Unterhitze überbacken. Backzeit: 30 bis 40 Minuten

Sie wollen den MZ-Lesern eines Ihrer Rezepte vorstellen? Schreiben Sie uns: rezept@mittelbayerische.de

Hier finden Sie noch mehr Leserrezepte.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht