MyMz

Das geheime Leben der Schlafwandler

Egal, ob putzen, kochen oder Auto fahren: Was Betroffene nachts so treiben, ist erstaunlich. Und oft ziemlich gefährlich.
Von Cordula Dieckmann

Mehr als 13 Prozent der Kinder im Alter von zehn Jahren sind Schlafwandler. Foto: Sven Hoppe/dpa
Mehr als 13 Prozent der Kinder im Alter von zehn Jahren sind Schlafwandler. Foto: Sven Hoppe/dpa

München.Während andere tief und fest schlafen, laufen sie oft zur Hochform auf, wenn auch unfreiwillig: Schlafwandler. Sie gehen spazieren, fahren Auto, essen, putzen, kochen und manche werden sogar gewalttätig – ohne sich dessen bewusst zu sein.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

### ############## ##### ######### ####

„################ ####### #### ############## ###“, #### ## #### ## ##. ###### ### ### ######### ######-#######. #### ################### ##### ####### ## # ### ## ########## ## ###### ##### ###### ############### #### ########, ### #### ### ###### ############## ####### ### ###### ################ ########### #####. ### #### #### ## ###### #### ## #### ####### ##### ####### ## ##### ####, ###### ### ## ###########. ### ###### #### ### ### ##########, ######## ### ##-####### ### #######. ### ## ## ### #### ######## ###? ##### ######. ### ##-####### ###### #### ### ##### ########, #### ## ###### ### ###### ##### ##### #### ########## #####.

Alles absichern, „gerade auch in fremder Umgebung“, rät Schlafmediziner Wiater Menschen, die zum Schlafwandeln neigen. Foto: Jens Kalaene/dpa

####### ## ######### ## ### ######## ### ########## ########### ##### #########-#####. ## ########## #### ###### ## ### #######, ### ## ## ###### ### ### #### ##### ########### ########## ######, #### ##### #### ### ######. #### #####: ## ### ### ##### ############### ############.

############# ######## ######

### ######## #### #### ############# ### #### ####### ### ######## ### ######## ### ###### ########## ## ### ##### ################, #### #### ### ### ########## ####### #### ### ###########. ## ###### ######## #### ########### ### ######### ### ##########, #### #### ### ########## ######## #### #####, ##### ## ### ### ####. ###### ### ############### ####### ######## ####, ######## ### ### ####### #### #######. „########### ###, #### ##### ###### ########## ###### ####### ### ### ##### ## ########## ######## #####“, ####### ### ########## ##### #######. ######## ### ## #### ######### ######, #### ############### ###### ###########.

#### ###### ### ### #### ### ####### ###### ## ### ##############. ### ######## ##### ##########, #### ## ### ##, #### ### ##-####### ##. ###### ##### ## ## ##### ############# ## ######. ##### ###### ###### ##### ### ######## ### ############ ####, ###### ### ###### ############ ###### ### #### ### ############ ###### #####.

####### ##### ######

#### ##### ### ##### ####### ###### ##### ######## ## ########## ##. ## #### #### #### ### ### ###### ############ ## ########### ########## ########## ##### ### ####### ########## ### #############. #### ###### ##### ## ########## ######### ### ### ####### ######: „####“. ### ### #### ###### ### ###### ###### ####### ###, ##### ####: ### ###### ### ### ##### #### ########.

Ein Junge im Schlafanzug steht nachts mit einem Kissen in der Hand auf einer Straße. Während andere tief und fest schlafen, laufen sie oft zur Hochform auf, wenn auch unfreiwillig: Schlafwandler. Sie gehen spazieren, fahren Auto, essen, putzen, kochen und manche werden sogar gewalttätig. Foto: Sven Hoppe/dpa

„### ####### ### ############ #### ############# ## ### ##### ### ############### ####################“, ######## ### ############### ######. „###### ######## ###### ### ########, #### ####### ### ############## ### ###################### ############ ### ### ## ## ################## ###### ####.“ #### ####: ##### #########, „###### #### ## ####### ########“. ### ############# ##### #########, #### #### ###### ######### #########. ########### ##### ### ########## ### ### ########### ######### ### ### ###### ### #### ########. ############## ##### ### ### ## #### ############ ###### ## #######.

###### ## ######

###### ### ## ###### ######## ####### ########. #### ###### ### ## ### ### ############# ### ### #### #### #####, ###### ## #### #### ####### ######## ## ############## ##### ######, #### ### ### ######## ### ### ####### #### ##### ### ############. „### #####, #### ### ######## ########, ### ### ############# ### ### #### ####### ### #### ##### ### ########“, #### ##. ##### ########### ##### ## ### #####, ###### ### ### ########, #### ## ## ###### ##### ##### ### #####.

###### ######### ### ############# ########## ########, ## ### ###### #### ### ##########. ### ##### ############### ########### #### ## #### ########### #####. ### ### #### #### ###: ## ########## ## #### ######, #### ### #### ### ### #####, ### ### ######### ####### „### ########“ #### ##########. ##### #### ########### ###: ## #### ##### ######### ########, ######### ####### ### ### ######### ##########. ### ##### #### ############ ###, #### ### #### #######. ######### ###### ### ### ################# ############ ####### ########## ######## #####, ###### ### ######.

####### ############ #####, #### ### ####### #### ### ##### „##########“ #### ## ####.

Weitere Artikel aus diesem Ressort finden Sie unter Gesundheit .

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht