MyMz

Interessierte Bürger können ihren Bedarf an Samen zur Ansaat von Blühflächen bei den örtlichen Vereinen anmelden und abholen. Ausgewählt wurde die „Veitshöchheimer Bienenweide“, bestehend aus ein- und mehrjährigen Wildkräutern mit reichem Nektarangebot. Foto: Petra Wutz

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht