MyMz
Anzeige

Mobiltelefon-Vertrieb

Doro übernimmt IVS Amberg

Das schwedische Unternehmen Doro ist Spezialist für Seniorentelefone und hat nun seinen Vertriebspartner in Deutschland, die Amberger IVS, übernommen.

Ein Merkmal von Doro-Seniorenhandys: die Tasten halten besonders viel Abstand zueinander. Foto: Doro

Amberg.. Die IVS GmbH ist von dem schwedischen Unternehmen Doro übernommen worden. Das gab das Amberger Unternehmen am Dienstag bekannt. Ziel sei es, die Marktposition der Firma Doro in Deutschland zu stärken und die Expansion in Osteuropa zu forcieren. Was nur Insider wissen, die IVS GmbH ist nach eigenen Angaben im Bereich Seniorenhandys Marktführer in Deutschland mit ca. 33 Prozent laut GfK 2012.

Die Industrievertretung Schweiger GmbH (IVS) ist als Exklusivvertriebspartner diverser Marken im Telekommunikationsmarkt bekannt. Das 1991 von Helmut Schweiger gegründete Unternehmen mit Sitz in Amberg hat im Jahr 2012 einen Umsatz von 36 Mio. Euro erzielt und beschäftigt derzeit 64 Mitarbeiter in den Bereichen Vertrieb, Marketing, Logistik und Services. Seit 2008 ist die IVS GmbH Exklusivvertriebspartner von Doro in Deutschland. Doro wurde im Jahr 2011 Marktführer in Deutschland.

Helmut Schweiger wird weiterhin als Geschäftsführer der IVS GmbH tätig sein. Nach Angaben der Unternehmen wird es keine personellen und strukturellen Veränderungen geben. Der Fokus auf den Seniorenmarkt wird verstärkt und der Ausbau der Marke Doro forciert. Die IVS GmbH wird aber auch in Zukunft als Exklusivvertriebspartner der Marken AEG, DeTeWe, Motorola PMR-Funkgeräte und Babyphones, Swissvoice sowie swisstone tätig sein.

Doro verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung mit Telekommunikationsprodukten für Senioren. Im vergangenen Jahr hat Doro das erste Smartphone für die ältere Generation auf den Markt gebracht.

Über die Gegenleistung der Übernahme haben beide Unternehmen Stillschweigen vereinbart.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht