mz_logo

Wirtschaft
Freitag, 20. April 2018 26° 2

Luftverkehr

Scheuer überlegt, Tegel zu erhalten

Der Verkehrsminister will das Thema Hauptstadtflughafen „hart anpacken“ – und denkt über Kapazität für den Flugverkehr nach.

Immer noch Baustelle: ein Schild am neuen Hauptstadtflughafen BER Foto: Ralf Hirschberger

Berlin.Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) empfindet den immer noch unvollendeten Hauptstadtflughafen in Berlin als Ärgernis. „Die ganze Welt lacht über diese Baustelle in unserer Hauptstadt, und ich mag es nicht, wenn Deutschland ausgelacht wird“, sagte er den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. „Aber ich kann eigentlich auch nur den Kopf schütteln“, sagte Scheuer weiter. Er werde sich mit den Verantwortlichen intensiv mit dem Zeitplan beschäftigen, kündigte der Politiker an. „Es reicht mir nicht, immer nur zu hören: Das wird schon.“ Er wolle „das Thema hart anpacken“.

Der BER verspätet sich neun Jahre – voraussichtlich

Berlin solle außerdem erwägen, ob es Tegel nicht doch offenhalten wolle. „Der Luftverkehr nimmt zu, und das Ergebnis des Volksentscheids sollte den politisch Verantwortlichen erst recht zu denken geben.“

Lesen Sie auch: Letzte Genehmigung für BER ist da

Bei dem Entscheid im September 2017 hatten 56,4 Prozent der Wähler dafür gestimmt, den alten Flughafen auch nach Eröffnung des neuen Hauptstadt-Airports BER weiter zu betreiben. Der Senat will den Entscheid aus rechtlichen und finanziellen Gründen nicht umsetzen.

Andreas Scheuer (CSU), Bundesverkehrsminister: Er will das Thema BER „hart anpacken“. Foto: Wolfgang Kumm/dpa

Der neue Flughafen soll nach dem neuesten Zeitplan 2020 an den Start gehen – mit dann neun Jahren Verspätung. Baumängel, Planungsfehler und Technikprobleme ließen zahlreiche Eröffnungstermine platzen.

Hier geht es zur Politik.

Hier geht es zur Wirtschaft.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht