MyMz
Anzeige

Wirtschaft

Krones zieht Polit-Prominenz an

Der Weltmarktführer beeindruckt. Nach dem Bundespräsidenten und dem SPD-Kanzlerkandidaten war Ministerin Aigner im Konzern.
Von Michael Jaumann, MZ

Kurze Pause für die Krones-Werksangehörigen: Aufsichtsratsvorsitzender Volker Kronseder sauste im D-Zug-Tempo mit Wirtschaftsministerin Ilse Aigner durch die Produktionshallen und erklärte unter anderem, wie aus kleinen Plastikrohlingen Getränkeflaschen werden. Foto: Jaumann
Kurze Pause für die Krones-Werksangehörigen: Aufsichtsratsvorsitzender Volker Kronseder sauste im D-Zug-Tempo mit Wirtschaftsministerin Ilse Aigner durch die Produktionshallen und erklärte unter anderem, wie aus kleinen Plastikrohlingen Getränkeflaschen werden. Foto: Jaumann

Neutraubling.Das erlebt man selten bei Politikern: Bereits einige Minuten vor dem vereinbarten Termin betritt Staatsministerin Ilse Aigner, nur begleitet von zwei Personenschützern, forschen Schritts die Empfangshalle von Krones und wartet geduldig, bis ihre Gastgeber auf dem Plan erscheinen. So hat die mehrere Stockwerke hohe Halle des Weltmarktführers für Getränkeabfüllanlagen Gelegenheit, ihre beeindruckenden Dimensionen so richtig zur Geltung zu bringen.

###### ####, ####### ### ########## ## ########## ### ############### ##### ###### ########## ## ######-################### ######### ## #### ###, ######## ### ## ################ ######## ### ######### ### #-###-########. ###### ### #### ###### ### ### ########### #########- ### ############## ## ##########. ############ ###### ### #### ### ###################### ### ###### ########, ######## ##. ###### ##########, ############### ### ### ##########.

„### ####“ ###### #### ######

######### ### ##################### ######### #####, ############## ####### ######## ### ################# ###### ####### ###### „### ####“, ### ### ############# ### ######-######################### ###### ######### ##### #### ######, ## ######## ##### ##### ### ######. ### ### ####### ### ############## ### ############# #### ############ ### ###################, #######, ############# ### ###################, ####### ### ################### ### ########### ### ########## ### ### ##################, ### ### ####### #######-######### ##### ################ ######### #####, #### ### #######################, ## ### ### ########### ### ######### #########, ### ### ### ################### ### ### ################## ######## ######### ## ################### ##### ### ########## ## ######-#############.

### #### ######, ######## ######### ######## ##################, ### ##### ##### #######, ### ################# ######### ### ### ### ############ ##########. ### ###### #### ############ ## ######## ### ### ###### #### ########## ###########. ### #####, #### ### #### ### ###### ### ##### ################ ########## ###, ####### ### ########## ####### ##. ### ########## ##### #### ################, ####### ### ##########. ############ ### ############### ### ##### #######, ##### ######, ### ### #### ## ##### ######## ### ### ######- ################ #########.

### ######-######### ## ########### ######## ######### ### ######### #### ## ###### ###### #### #######. ## #### #### ############### ########## ### ####### ##### ### ###### ############## ## ###### ### ######### ## ######-#### ## ######### ######### ### ###### #### ############ ### ### ################# ### ############## ###### #######.

## ######## #### ##### ###### #### ###### ###-############### ###### ###### #### ###### ## ######-######## ## #########, ## ##################- ### ###-################ ### ### ##### #### ########### ######. ######## ########### ############## ### ###### ######## ### ############### ######## ### ##############, ######## ###### #### ###########.

### ########## ############

## ####### ##### ### #### #### ### ######### ### ### ####### ###########. #### #### ##### ####### ######## ### ###### ######, ######### ###########, ###### ######### ### #### ###### ##### ############### ### ############## ####### ## ####### ## #### #####, ##### ##### ####### ########## ########## ### ##### ##### #### ##### ##########, ########## ################# ###### #######-#######. „####### ##### ### ### #######, #### ### ###### ### ### ############# ### ######### ########### #########.“

###### ######## #### ###### ######## ### ##### ######### ####### ### ### #######, ####### #######-#######. ########### ##### ### ####### #### ############## ## ############# ######### ###, #### #### ####-###, ## ### ##########, ## ### ############## ### ########### #### ## ### ###############.

### ###### ##### ### ######## ## ########## #######, ## ## ##### ### ###################### ########## ############### ### ######### #####, ###### ### ######################. ### ##### ####### ############ ### ### ############### ## ### ######. ##### ##### #### ######## ### ############## ######## ##########, ########### ### #################### #### ### ######### ### ########## ########## ######. ### #### ####### ####### ######### ################## ######, ### #### #####-##-###### ############, ##### ## ### ######.

####### ########### ### ########## ### ### ###### ##### ### ####.

######### ### ### ###### ### ### #### #### ## #### ######## ###### ### ### ##########: ###.################.##/########

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht