• Entwicklung
  • Engagement
  • Fussball
  • Verkehr
  • Hoffnung
  • Anzeige
BWK wird keine „zweite Marienstraße“

22. August 2014

BWK wird keine „zweite Marienstraße“

AMBERG. Der Ferienausschuss des Stadtrats Amberg konnte in der ersten Sitzung das Verfahren fürs alte Bundeswehrkrankenhaus anschieben. 80 Prozent sind mit Breitband versorgt, dem stehen 17 unterversorgte Gebiete wie Stadtrand und Stadtteile gegenüber. Mehr lesen

Links zum Top-Thema

Beim Schützenheimbau packen alle an

22. August 2014

Beim Schützenheimbau packen alle an

EMHOF. Enorm sind die Fortschritte auf der Emhofer Großbaustelle, wo die neue Schießsportanlage der Vilstalschützen entsteht. Zu verdanken ist dies dem riesigen Engagement der Mitglieder, die schon unzählige Stunden in ihrer Freizeit gerackert haben. Mehr lesen

Links zum Top-Thema

Jana Rogenhofer bei Ribéry und Breitner

22. August 2014

Jana Rogenhofer bei Ribéry und Breitner

RIEDEN. Jana Rogenhofer aus Rieden, 16-jährige Fußballerin bei der SpVgg Ebermannsdorf, ist seit Donnerstag zu Gast bei Bayern München, dank Facebook. Am Donnerstag traf sie einen Weltstar von einst und einen ganz Großen des aktuellen Fußballgeschehens. Mehr lesen

Weitere Artikel

Es wird eng zwischen Kreisel und Brücke

22. August 2014

Es wird eng zwischen Kreisel und Brücke

AMBERG. Die Stadt Amberg weist auf Einschränkungen in der Regensburger Straße ab Montag, 25. August, hin. Beim Cineplex wird ein Mittelspannungskabel verlegt. Für tiefgreifende Baumaßnahmen wird die Regensburger Straße stadtauswärts halbseitig gesperrt. Mehr lesen

Weitere Artikel

Strobl fordert Hilfen für die Region ein

21. August 2014

Strobl fordert Hilfen für die Region ein

AMBERG-SULZBACH. Der SPD-Landtagsabgeordnete Reinhold Strobl wendet sich in Sachen „Nordbayern-Plan“ an Bayerns Ministerpräsidenten Horst Seehofer. Der Parlamentarier nennt eine Reihe ganz konkreter und dringender Anliegen für Amberg-Sulzbach und für Amberg. Mehr lesen

Weitere Artikel

 
 
Tausende Bücher an historischem Ort

Literatur

Tausende Bücher an historischem Ort

In der Historischen Druckerei in Sulzbach-Rosenberg lockt am 23. und 24. August wieder ein großer Bücherflohmarkt. Auch eine Ausstellung ist zu sehen. Mehr lesen

Der Stephansturm ist etwas Besonderes

Vereine

Der Stephansturm ist etwas Besonderes

Die Ensdorfer SPD sagte allen Helfern bei Festen Danke. Sie konnten das Denkmal besichtigen, dann stand Gemütlichkeit beim Dorffest in Hofstetten an. Mehr lesen

Biker feierten heiße Geburtstagsparty

Spektakel

Biker feierten heiße Geburtstagsparty

Zum Jubiläums-Bikertreffen der Kastler Fun-Biker kamen rund 600 Gäste. Lustige Spiele, heiße Rockmusik und der Burn-out-Käfig sorgten für Stimmung. Mehr lesen

Kräuterbuschen fanden reißenden Absatz

Tradition

Kräuterbuschen fanden reißenden Absatz

Die Frauen des SkF Amberg gaben die Buschen dann vor St. Georg, Dreifaltigkeit, Michael, Sebastian, in Poppenricht und am Frohnberg gegen Spenden ab. Mehr lesen

„Tags“ sollen zu den Schmierern führen

Polizei

„Tags“ sollen zu den Schmierern führen

Eine Vielzahl von Graffitis, die teilweise auch mit Schablonen aufgebracht wurden, beschäftigen zurzeit die Ermittler der Kriminalpolizei in Amberg. Mehr lesen

Kriegsbemalung statt Trachtengewand

Kinder

Kriegsbemalung statt Trachtengewand

Bei der Aktion der Kümmersbrucker Trachtler erlebten die Kinder Abenteuer wie der Indianerjunge „Yakari“. Natürlich kam der Chef an den Marterpfahl. Mehr lesen

Das Schwimmen hält den Jubilar fit

Geburtstag

Das Schwimmen hält den Jubilar fit

Werner Marschall aus Wolfsbach feierte den 80. Geburtstag. Täglich fährt er noch nach Ensdorf: „Autofahren stärkt Geist und Konzentration“, sagt er. Mehr lesen

17 Kinder traten bei Tell an den Stand

Vereine

17 Kinder traten bei Tell an den Stand

Hochbetrieb herrschte beim Schnupperschießen der Kümmersbrucker Schützen, das in den Ferien schon Tradition hat. Für die Besten gab es Pokale. Mehr lesen

111 Jahre alt: Älteste Bayerin gestorben

Menschen

111 Jahre alt: Älteste Bayerin gestorben

Margarete Ottmann aus Neukirchen im Landkreis Amberg-Sulzbach ist gestorben – im Alter von 111 Jahren. Damit war sie die älteste Bewohnerin Bayerns. Mehr lesen

Abbiegenden Kleintransporter übersehen

Polizei

Abbiegenden Kleintransporter übersehen

Der 71-jährige Fahrer eines Leichtkraftrads verletzte sich am Donnerstag bei einem zu riskanten Überholmanöver im Bereich der Marktgemeinde Freihung. Mehr lesen

Selbst gekocht schmeckt’s doppelt lecker

Kinder

Selbst gekocht schmeckt’s doppelt lecker

Ob Kartoffelcremesuppe, Nudel-Gemüsepfanne oder Schokopudding: Fleißig werkelten 13 Mädchen unter Anleitung von zwei Damen des Ensdorfer Frauenbundes. Mehr lesen

Die Kanutour war ein besonderes Erlebnis

Freizeit

Die Kanutour war ein besonderes Erlebnis

Kinder und Jugendliche paddelten mit Umweltstation und Offenem Treff auf der Vils von Theuern nach Ensdorf. Spaß und Naturgenuss kamen nicht zu kurz. Mehr lesen

Mit zwei Promille ausfällig geworden

Polizei

Mit zwei Promille ausfällig geworden

Ein 19-jähriger Mann hat in Amberg zunächst das Waschbecken der Toilette einer Bar zerschlagen und danach bei seiner Festnahme Widerstand geleistet. Mehr lesen

Mit zwei Gabeln einen Nachbarn bedroht

Polizei

Mit zwei Gabeln einen Nachbarn bedroht

Die Amberger Polizei musste in Hirschau massiv eingreifen, denn ein Mann war – offenbar in einer psychischen Notlage – auf einen Nachbarn losgegangen. Mehr lesen

Steter Einsatz gegen sexuelle Gewalt

Engagement

Steter Einsatz gegen sexuelle Gewalt

Sexualität zwischen Kindern und Jugendlichen ist Thema beim Fachtag im Landratsamt Amberg-Sulzbach. Es geht um Gefahren und Handlungsmöglichkeiten. Mehr lesen

Kommunalwahl NM 2014

Kommunalwahl 2014

Sämtliche Infos zur Kommunalwahl 2014 in Amberg und Umgebung finden Sie hier.

Umfrage - Ergebnis

 
 
 
 
 
 

Mittelbayerische.de Logo