• Initiative
  • Kommunales
  • Kommunales
  • Heimat
  • Vorfreude
  • Anzeige
Heimische Bio-Produkte voranbringen

28. November 2014

Heimische Bio-Produkte voranbringen

AMBERG-SULZBACH Der Landkreis Amberg-Sulzbach will eine Ökomodellregion werden. Es geht aber nicht nur darum, Erzeugung und Absatz von Öko-Produkten aus der Region zu steigern, sondern auch um die Stärkung der Landwirtschaft und die Sensibilisierung der Bürger. Mehr lesen

Weitere Artikel

Es läuft gut bei den großen Projekten

28. November 2014

Es läuft gut bei den großen Projekten

ENSDORF Die Mittelschule Ensdorf soll eine moderne, effiziente Beleuchtung erhalten; dafür gibt es auch eine stattliche Förderung vom Bundesumweltministerium. Der Bebauungsplan für das neue „Dienstleistungszentrum Don Bosco“ erntete schon viel Lob. Mehr lesen

Links zum Top-Thema

Sanierungen nur nach Haushaltslage

28. November 2014

Sanierungen nur nach Haushaltslage

SCHMIDMÜHLEN Bei etlichen Straßen im Marktgebiet von Schmidmühlen gibt es dringenden Handlungsbedarf. Die Maßnahmen hängen aber von der Finanzierbarkeit ab. Ein Teilstück der Gemeindeverbindungsstraße nach Ofen soll aber 2015 auf alle Fälle ausgebaut werden. Mehr lesen

Links zum Top-Thema

Schätze aus dem Archiv ins Licht geholt

28. November 2014

Schätze aus dem Archiv ins Licht geholt

SCHMIDMÜHLEN Historische Aufnahmen aus der Geschichte Schmidmühlens zeigt der Heimatkalender 2015. Er hält die Erinnerung an vergangene, aber noch nicht vergessene Zeiten wach. Auch eine Luftaufnahme der Kirche, die so noch nicht zu sehen war, ist dabei. Mehr lesen

Links zum Top-Thema

Einzigartiger Charme verzaubert

28. November 2014

Einzigartiger Charme verzaubert

THEUERN Seit 1984 gibt es den Adventsmarkt im Schloss Theuern, der immer beliebter wird. Die Atmosphäre genießen auch die „Macher“. Noch ist der Publikumsandrang für den Rahmen verträglich, so dass der besondere Charme des Marktes nicht zerstört wird. Mehr lesen

Links zum Top-Thema

 
 
Adventliche Stimmung am Kirchplatz

Markt

Adventliche Stimmung am Kirchplatz

Viele Vereine und Gruppen aus Schmidmühlen beteiligen sich wieder am Adventsmarkt, der am 29. und 30. November stattfindet. Mehr lesen

Musikbegeisterte Lehrkräfte sangen

Schule

Musikbegeisterte Lehrkräfte sangen

Was in musikalischen Grundschulen auf dem Programm steht, übten Lehrer aus der ganzen Oberpfalz gemeinsam in Kümmersbruck. Mehr lesen

Seit 90 Jahren aktiv für alte Tradition

Kultur

Seit 90 Jahren aktiv für alte Tradition

Zum Jubiläum 90 Jahre Amberger Krippenfreunde e.V. gibt es ab dem 30. November eine Sonderausstellung im Stadtmuseum Amberg. Mehr lesen

Der Nachwuchs kennt sich gut aus

Feuerwehr

Der Nachwuchs kennt sich gut aus

Sieben Jugendliche der Feuerwehr Vilshofen legten den Wissenstest, den Einstieg in die Feuerwehrlaufbahn, mit Erfolg ab. Mehr lesen

Bösartig-hintergründiger, ernster Spaß

Kultur

Bösartig-hintergründiger, ernster Spaß

Ein Wiedersehen gibt es mit Margot Honecker, Imelda Marcos und Leila Ben Ali am 28. und 29. November im Stadttheater Amberg. Mehr lesen

640 Euro gehen an den Hospizverein

Spende

640 Euro gehen an den Hospizverein

Beim Konzert von Mosaik und Grenzenlos in Rieden wurde für die gute Sache gesammelt. Es gab auch einen neuen Spendenrekord. Mehr lesen

Im Dorf fühlen sich die Werlers wohl

Geburtstag

Im Dorf fühlen sich die Werlers wohl

Johann Werler, der nun 80. Geburtstag feierte, und seine Frau Maria kamen aus München auch gern mal wieder nach Emhof zurück. Mehr lesen

Auto angefahren – Kennzeichen bekannt

Polizei

Auto angefahren – Kennzeichen bekannt

Der Halter des Unfallwagens vom Amberger Bergsteig stammt aus dem Raum Nabburg – die Ermittlungen dauern allerdings noch an. Mehr lesen

Radfahrer von Auto erfasst und verletzt

Polizei

Radfahrer von Auto erfasst und verletzt

Erst im Nachhinein stellte sich heraus, dass bei einem Unfall in Amberg ein junger Radler Verletzungen davongetragen hat. Mehr lesen

Radler hatte 1,8 Promille intus

Polizei

Radler hatte 1,8 Promille intus

In Amberg ist ein betrunkener Radfahrer am Wingershofer-Tor-Platz direkt vor den Augen einer Polizeistreife zu Fall gekommen. Mehr lesen

Kirwaverein hat eine neue Führung

Brauchtum

Kirwaverein hat eine neue Führung

Christian Dütsch stellte in Ammersricht nach Jahren als Vorstand sein Amt zur Verfügung – ihm folgt Florian Feldmann nach. Mehr lesen

Zielsicher bei Ambergs Feuerschützen

Tradition

Zielsicher bei Ambergs Feuerschützen

Beim 52. Stadtratsschießen setzen sich Kuhn, Binner, Kummert und Prof. Dr. Groß durch; Knackwurstkette für Emilie Leithäuser. Mehr lesen

Kinder lernen Tanzen bei Chili Rockers

Tanzsport

Kinder lernen Tanzen bei Chili Rockers

Hop-Kick-Hop-Set, X-Stand und Rock’n’Roll-Hampelmann – das und mehr können jetzt 15 Kinder aus Amberg in die Tat umsetzten. Mehr lesen

Bürger sollen Energiewende tragen

Energie

Bürger sollen Energiewende tragen

In der Jahreshauptversammlung zog der Solar Energie Förderverein Amberg Bilanz und forderte auch die Stadt zu mehr Taten auf. Mehr lesen

Zu bekannten Melodien spontan getanzt

Musik

Zu bekannten Melodien spontan getanzt

Junge und ältere Musikanten aus der Region sorgten mit volkstümlicher Musik für einen gelungenen Abend in Ebermannsdorf. Mehr lesen

Umfrage - Ergebnis

 
 
 
 
 
 

Mittelbayerische.de Logo