• Wegkreuze
  • Kirche
  • Kriminalität
  • Handel
  • Sport
  • Anzeige
Zeichen für Glauben und Liebe zur Heimat

21. September 2014

Zeichen für Glauben und Liebe zur Heimat

SCHMIDMÜHLEN. „Der Mensch ist ein Samenkorn Gottes. Die Sonne aber, die es reift, ist Christus“: So lautet der Spruch auf dem neuen Wegkreuz an der Dr.-Pfab-Straße in Schmidmühlen. Viele Marterln und kleine Kapellen im Markt erzählen – man muss sie nur hören. Mehr lesen

Weitere Artikel

Prediger sieht Kirche „in schwerer See“

21. September 2014

Prediger sieht Kirche „in schwerer See“

ENSDORF. „Es entsteht ein Vakuum, unsere christliche Prägung beginnt, vom Fundament her abzusterben“, sagt Pater Johannes Neuner beim Eggenbergfest in Ensdorf. Er zeigte an der Märtyrerin Katharina die Zunahme des Verlusts an christlicher Substanz auf. Mehr lesen

Weitere Artikel

Spürhunde suchen nach Anna Poddighe

21. September 2014

Spürhunde suchen nach Anna Poddighe

AMBERG. Die Polizei glaubt, dass die vermisste Ambergerin nicht mehr am Leben ist und hat inzwischen verschiedene Gebiete rund um Amberg nach ihrer Leiche abgesucht. Bislang ohne Erfolg. Seit Juni 2012 gibt es keine Spur mehr zu der damals 41-jährigen. Mehr lesen

Links zum Top-Thema

Amberg will „Fairtrade-Stadt“ werden

20. September 2014

Amberg will „Fairtrade-Stadt“ werden

AMBERG. Damit Amberg das Prädikat bekommt, hat sich eine Steuerungsgruppe gebildet, die über menschenwürdige Produkterzeugung informieren will. Margit Fruth vom Umweltreferat sieht in einer Fairtrade-Stadt eine Keimzelle für Verbraucherbewusstsein. Mehr lesen

Weitere Artikel

Alpenverein stürzt bei der Förderung ab

20. September 2014

Alpenverein stürzt bei der Förderung ab

AMBERG. Die Sportvereine in Amberg werden von der Stadt gefördert – aber nur unter bestimmten Voraussetzungen, die der Deutsche Alpenverein nicht erfüllt. Dass die Förderlichtlinien nicht greifen, liegt am Wohnort der überwiegenden Zahl der Mitglieder. Mehr lesen

Weitere Artikel

 
 
Raus aus dem Frack, rein in die Lederne

Kultur

Raus aus dem Frack, rein in die Lederne

„Philharmenka – die Nürnberger Böhmische“, wie sich die sieben Vollblutmusiker gern nennen, fühlen sich in Ursensollen ganz offensichtlich pudelwohl. Mehr lesen

Tag der Elektromobilität zeigt Wege auf

Energie

Tag der Elektromobilität zeigt Wege auf

„Da wird Zukunft geschrieben, der Markt läuft. Energie- und Mobilitätswende sind eine geniale Verbindung der Zukunft“, hieß es in Sulzbach-Rosenberg. Mehr lesen

150 Boxerfreunde gingen auf Motorradtour

Hobby

150 Boxerfreunde gingen auf Motorradtour

Die „Boxerfreunde Oberpfalz“ haben auch heuer wieder ein Motorradtreffen mit rund 150 Teilnehmern aus dem In- und Ausland auf die Beine gestellt. Mehr lesen

Inklusion und Integration im Landkreis

Schule

Inklusion und Integration im Landkreis

Die Mittelschule Ursensollen erhält ab 2014/2015 das neue Schulprofil Inklusion. Das berichtet jetzt der Landtagsabgeordnete Dr. Harald Schwartz. Mehr lesen

Feuerwehr Thanheim findet Kommandanten

Wahl

Feuerwehr Thanheim findet Kommandanten

Bernhard Metschl wurde in der Dienstversammlung am Freitagabend ohne Gegenstimme als 1. Kommandant gewählt. Sein Stellvertreter ist Johann Westiner. Mehr lesen

Seit 40 und 25 Jahren im Kindergarten

Fest

Seit 40 und 25 Jahren im Kindergarten

Im kirchlichen Kindergarten St. Georg hält man’s offenbar richtig gut aus – in Rieden wurden jetzt gemeinsam mit den Kindern Dienstjubiläen gefeiert. Mehr lesen

Der Rathauschef feiert mit den Seinen

Beruf

Der Rathauschef feiert mit den Seinen

Ein Dienstjubiläum, eine Prüfung und dazu Neueinstellungen – Kümmersbrucks 1. Bürgermeister Roland Strehl hat auch als Arbeitgeber eine Menge zu tun. Mehr lesen

Kunst steht in Kastl im Mittelpunkt

Kultur

Kunst steht in Kastl im Mittelpunkt

Von 27. September bis 12. Oktober stellen vier Künstler im Steinstadel ihre Werke aus. Parallel dazu öffnen drei Kastler ihr Atelier für Besucher. Mehr lesen

Drei Verletzte bei einem Auffahrunfall

Polizei

Drei Verletzte bei einem Auffahrunfall

Ein landwirtschaftliches Fahrzeug ließ bei Sulzbach-Rosenberg einen Cabrio-Fahrer abbremsen. Der Fahrer eines Paketlieferfahrzeugs sah dies zu spät. Mehr lesen

Zwei Radfahrer kollidieren auf Radweg

Polizei

Zwei Radfahrer kollidieren auf Radweg

Die verletzte Frau wurde mit dem Roten Kreuz ins Klinikum Amberg eingeliefert, der verletzte junge Mann begab sich selbst in ärztliche Behandlung. Mehr lesen

Kupfer von einer Baustelle entwendet

Polizei

Kupfer von einer Baustelle entwendet

Unbekannte haben auf einem Grundstück an der Raigeringer Straße in Amberg hinter einem Rohbau abgestellte Kabeltrommeln und weitere Kabel gestohlen. Mehr lesen

Kinderwagen vor Arztpraxis entwendet

Polizei

Kinderwagen vor Arztpraxis entwendet

Nach der Sprechstunde musste am Freitag eine Frau in Amberg feststellen, dass unterdessen ihr Kinderwagen im Wert von 600 Euro entwendet worden war. Mehr lesen

Jubiläum im Integrativen Kindergarten

Fest

Jubiläum im Integrativen Kindergarten

Im Kiga St. Sebastian in Amberg wird am Sonntag, 12. Oktober, groß gefeiert, und es wird weiter informiert. Die Erlöse kommen dem Kindergarten zugute. Mehr lesen

Kneippbecken Theuern macht wieder Ärger

Politik

Kneippbecken Theuern macht wieder Ärger

„Das alles wurde zu einer größeren Maßnahme als geplant“, hat 1. Bürgermeister Strehl wissen lassen – jetzt fährt der ganze Gemeinderat nach Theuern. Mehr lesen

Frauen hatten den guten Draht nach oben

Freizeit

Frauen hatten den guten Draht nach oben

Beim zweitägigen Herbstausflug des KDFB Schmidmühlen war das erste Ziel Schloss Hohenschwangau. Auch die anderen Ziele haben die Gruppe sehr gefreut. Mehr lesen

Umfrage - Ergebnis

 
 
 
 
 
 

Mittelbayerische.de Logo