mz_logo

mittelbayerische.de
Freitag, 28. August 2015 31° 4
Machen Sie die Mittelbayerische.de zu Ihrer Startseite
JA
NEIN

Folgen Sie uns im Social Web

Twitter Facebook

Holen Sie sich die Apps der MZ

Android IOS

Aus der Region

Bleiben Sie mit der MZ auf dem Laufenden

RSS Newsletter

Nahaufnahme

  • 28.08.15: Erst gewinnt Usain Bolt locker das 200-Meter-Finale der Männer und wird Weltmeister. Doch dann wird der Jamaikaner doch noch gestoppt - und das eher unsanft von einem Kameramann. Auf der Pressekonferenz sagt er später mit Augenzwinkern: „Es gehen hier schon die ersten Gerüchte um, dass Justin Gatlin den Mann bezahlt hat.“ (Foto: dpa)

Anmelden

Hinweis: Bitte schützen Sie Ihr Konto auf öffentlichen Geräten, indem Sie sich nach der Nutzung im Profil-Bereich abmelden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht