• Kirche
  • Konflikt
  • Italien
  • Gesundheit
  • Ukraine
Papst wäscht Behinderten die Füße

17. April 2014

Papst wäscht Behinderten die Füße

ROM. Vor einem Jahr wusch Franziskus jungen Gefängnisinsassen die Füße, diesmal behinderten Menschen in einem römischen Therapiezentrum. Der Papst vollzieht diese Demutsgeste erneut nicht an Priestern. Diesen sagt er, was er von ihnen erwartet. Mehr lesen

Links zum Top-Thema

Gipfel einigt sich auf Friedensfahrplan

17. April 2014

Gipfel einigt sich auf Friedensfahrplan

GENF. Überraschender Durchbruch beim internationalen Krisentreffen zur Ukraine in Genf: Ein beschlossener Fahrplan nährt Hoffnungen auf eine friedliche Lösung des Konflikts. Die Lage im Osten des Landes ist angespannt – sogar Tote sind zu beklagen. Mehr lesen

Links zum Top-Thema

Berlusconi freut sich auf Sozialdienst

17. April 2014

Berlusconi freut sich auf Sozialdienst

ROM. Der 77-jährige italienische Ex-Regierungschef akzeptiert seine Verurteilung wegen Steuerbetrugs zwar nicht, will sich aber einstweilen der Gerichtsentscheidung fügen und Sozialdienst in einer Senioreneinrichtung ableisten. Er freut sich sogar. Mehr lesen

Weitere Artikel

Hebammen kämpfen um mehr Geld

17. April 2014

Hebammen kämpfen um mehr Geld

BERLIN. Sie werden dringend gebraucht, aber die freiberuflichen Hebammen sehen wegen hoher Versicherungskosten ihre Existenz in Gefahr. Jetzt wollen sie den Krankenkassen einen Kompromiss abringen – der könnte für die öffentliche Hand teuer werden. Mehr lesen

Links zum Top-Thema

Propaganda-Schlacht erreicht Deutschland

17. April 2014

Propaganda-Schlacht erreicht Deutschland

REGENSBURG. Im Krieg der Worte um die Ukraine machen deutsche Internet-Aktivisten gegen Medien mobil. Die Facebook-Seite „Anonymous Kollektiv“ fordert Fans auf, die „Medien-Mafia zuzubomben“. Was tatsächlich hinter dem Aufruf steckt, ist zweifelhaft. Mehr lesen

Links zum Top-Thema

 
 
Boykottaufruf überschattet Wahl

Algerien

Boykottaufruf überschattet Wahl

Algerien gibt sich gerne als Stabilitätsanker in der von Unruhen erschütterten arabischen Welt. Als Vorbild taugt die Präsidentenwahl trotzdem nicht. Mehr lesen

Familienpflege bleibt geringer vergütet

Soziales

Familienpflege bleibt geringer vergütet

Wer einen Angehörigen daheim pflegt, bekommt weniger Geld vom Staat, als wenn er eine Pflegehilfe in Anspruch nimmt. Das wird auch so bleiben. Mehr lesen

Spuren in eine längst vergangene Zeit

Geschichte

Spuren in eine längst vergangene Zeit

Zeitzeugen des Ersten Weltkriegs gibt es nicht mehr. Doch wer genau hinhört, kann in die Epoche eintauchen: Erinnerungen an drei Weltkriegssoldaten Mehr lesen

Entführte Schülerinnen großteils befreit

Nigeria

Entführte Schülerinnen großteils befreit

Über 100 Mädchen wurden in Nigeria entführt. Jetzt sollen die meisten von ihnen wieder frei sein. Acht Schülerinnen werden noch vermisst. Mehr lesen

Hendricks strebt Wohngeld-Erhöhung an

Soziales

Hendricks strebt Wohngeld-Erhöhung an

Geht es nach Bauministerin Hendricks, soll das Wohngeld für Geringverdiener 2015 steigen. Die Verhandlungen mit den Ländern haben begonnen. Mehr lesen

Sie haucht den Bildern Leben ein

Erinnerung

Sie haucht den Bildern Leben ein

Marianne Hildebrand sammelt Sterbebilder. Ein besonderes Exemplar hat ihr eine besondere Begegnung beschert – mit dem Urenkel Franz Ferdinands. Mehr lesen

Ukraine: Diplomatie und Drohgebärden

Konflikt

Ukraine: Diplomatie und Drohgebärden

Die Nato beordert angesichts der Ukraine-Krise zusätzliche Truppen nach Osteuropa. Der Regierung in Kiew entgleitet die Lage im Osten immer weiter. Mehr lesen Videos

Die zwielichtige Rolle Russlands

Ukraine-Krise

Die zwielichtige Rolle Russlands

Steckt der Kreml hinter der Eskalation in der Ostukraine? Kiew behauptet das – und Moskau dementiert. Eine Bestandsaufnahme von MZ-Autor Ulrich Krökel Mehr lesen

Trio war „verschworene Gemeinschaft“

NSU-Prozess

Trio war „verschworene Gemeinschaft“

Als Freundin eines ranghohen Thüringer Neonazis erlebte Jana J. das Abtauchen des NSU-Trios. Vor Gericht schildert sie ihre Eindrücke von den dreien. Mehr lesen

Syrien-Rebellen mit US-Raketen

Bürgerkrieg

Syrien-Rebellen mit US-Raketen

US-Waffen sind offenbar erstmals in die Hände syrischer Rebellen gelangt. Wie, ist unklar. An der Grenze zu Jordanien kommt die Luftwaffe zum Einsatz. Mehr lesen

Kein Anspruch auf Ethik als Schulfach

Urteil

Kein Anspruch auf Ethik als Schulfach

Eine Mutter will für ihre Kinder Ethik-Unterricht in der Schule durchsetzen. Vor Gericht hat sie keinen Erfolg. Geschlagen gibt sie sich aber nicht. Mehr lesen

Boston: Fehlalarm wegen Konfetti-Bombe

Terrorismus

Boston: Fehlalarm wegen Konfetti-Bombe

Am Jahrestag des Boston-Attentats werden zwei verdächtige Rucksäcke entdeckt und gesprengt. Einer von ihnen enthält Konfetti in einem Reiskocher. Mehr lesen

Hat das Herumdoktern endlich ein Ende?

Krankenhausreform

Hat das Herumdoktern endlich ein Ende?

Bund, Länder, Krankenkassen, Kliniken – alle wollen etwas anderes. Das verhindert seit Jahren wirksame Therapien für die notleidenden Krankenhäuser. Mehr lesen

EU fordert radikal weniger Plastiktüten

Beschluss

EU fordert radikal weniger Plastiktüten

Plastik verpestet Weltmeere, Flüsse und die Natur. Das EU-Parlament will in den nächsten Jahren die Tütenflut eindämmen. In Irland klappt das schon. Mehr lesen

Dreieinhalb Jahre Haft für Ex-Minister

Nürburgring-Affäre

Dreieinhalb Jahre Haft für Ex-Minister

Der ehemalige rheinland-pfälzische Finanzminister Deubel ist wegen seiner Rolle in der Nürburgring-Affäre zu einer Gefängnisstrafe verurteilt worden. Mehr lesen

Polizei sucht entführte Schülerinnen

Konflikt

Polizei sucht entführte Schülerinnen

In Nordnigeria herrscht Verzweiflung: Über 100 Mädchen wurden entführt. Die Sicherheitskräfte suchen nach den Jugendlichen – bisher ohne Erfolg. Mehr lesen

Hunderte haben deutschen Pass verloren

Optionspflicht

Hunderte haben deutschen Pass verloren

Die Wahl zwischen deutscher und ausländischer Staatsangehörigkeit soll vielen jungen Leuten aus Zuwandererfamilien künftig erspart bleiben. Mehr lesen

Reformen bei der Finanzierung gefordert

Krankenhäuser

Reformen bei der Finanzierung gefordert

Mehr als jedes zweite Krankenhaus in Deutschland schreibt rote Zahlen. Bund und Länder beraten nun über die Finanzierung. Kliniken fordern Reformen. Mehr lesen

USA erinnern an Terroranschlag

Trauer

USA erinnern an Terroranschlag

„Boston Strong“ heißt der Leitspruch, mit dem Boston sich vom Terror-Trauma des vergangenen Jahrs erholen will. Doch der Anschlag ist nicht vergessen. Mehr lesen

Eon fordert Schadenersatz für Moratorium

Energie

Eon fordert Schadenersatz für Moratorium

Nach der Atom-Katastrophe in Fukushima musste Eon zwei Kernkraftwerke abschalten. Dafür möchte der Stromkonzern nun entschädigt werden. Mehr lesen

Cambadélis ist neuer Sozialisten-Chef

Partei

Cambadélis ist neuer Sozialisten-Chef

Zwei Wochen nach dem Kommunalwahl-Debakel haben die regierenden Sozialisten in Frankreich mit Jean-Christophe Cambadélis einen neuen Vorsitzenden. Mehr lesen

Anklage will Todesstrafe für Attentäter

Kriminalität

Anklage will Todesstrafe für Attentäter

Ein 73-jähriger Rechtsextremer tötete in einem jüdischen Gemeindezentrum in Kansas drei Menschen. Die Anklage fordert nun die Höchststrafe. Mehr lesen

Ab ins Seniorenheim mit Berlusconi

Urteil

Ab ins Seniorenheim mit Berlusconi

Silvio Berlusconi ist glimpflich davongekommen. Kein Hausarrest im Luxusheim, gerade einmal vier Stunden Sozialdienst in der Woche bei Senioren. Mehr lesen Bilder

Erste Gefechte in der Ostukraine

Ukraine-Krise

Erste Gefechte in der Ostukraine

Lange kündigte die ukrainische Regierung einen Spezialeinsatz im Osten an. Jetzt machen Sondereinheiten gegen prorussische Separatisten mobil. Mehr lesen

Geheimsache Rüstungsdeals

Justiz

Geheimsache Rüstungsdeals

Rüstungsgeschäfte sind geheim. Das Parlament bleibt bei der Entscheidung darüber außen vor. Drei Abgeordnete wollen aber mitreden und haben geklagt. Mehr lesen

Das Auto soll automatisch Hilfe rufen

Verkehr

Das Auto soll automatisch Hilfe rufen

Das automatische Notrufsystem eCall soll bei Autounfällen Leben retten. Das Europaparlament hat nun den Weg für die Einführung weiter geebnet. Mehr lesen

Portugal beschließt Sparprogramm

EU

Portugal beschließt Sparprogramm

Die Einsparungen im Euro-Krisenland Portugal für 2015 fallen weniger drastisch aus als erwartet. Rentner und Beamte bleiben diesmal verschont. Mehr lesen

Arbeitgeber sollen bei Frührente zahlen

Soziales

Arbeitgeber sollen bei Frührente zahlen

Wenn Arbeitgeber die Rente mit 63 für Frühverrentungen missbrauchen, soll dies nach dem Willen von Arbeitsministerin Nahles teuer werden. Mehr lesen

Feinstaub belastet Herz und Lunge

Umwelt

Feinstaub belastet Herz und Lunge

Mit den Staubpartikeln in der Luft ist nicht zu spaßen. Gibt es zu viele davon, kann das zu Lungenkrebs führen. Deutschland könnte mehr dagegen tun. Mehr lesen

EU-Parlament beschließt Bankenunion

Finanzen

EU-Parlament beschließt Bankenunion

Die EU wappnet sich gegen künftige Finanzkrisen. Nach jahrelangem Tauziehen können jetzt Banken – im Idealfall – ohne Steuergelder abgewickelt werden. Mehr lesen

Nigeria im Sog des Terrors

Konflikt

Nigeria im Sog des Terrors

Nach den Bombenanschlägen vom Montag haben viele Nigerianer Angst. Nun sollen islamistische Kämpfer auch noch eine Schule überfallen haben. Mehr lesen

Stolz und Trauer ein Jahr nach Boston

Terroranschlag

Stolz und Trauer ein Jahr nach Boston

Dunkle Erinnerungen überschatten die Vorbereitungen auf den diesjährigen Marathon in Boston. Der Terroranschlag zeigt, dass Amerika verwundbar bleibt. Mehr lesen Videos

Pulitzer-Preis für NSA-Enthüllung

Auszeichnung

Pulitzer-Preis für NSA-Enthüllung

Weil sie die Abhöraktionen der NSA aufgedeckt haben, werden der britische „Guardian“ und die „Washington Post“ mit dem Journalistenpreis geehrt. Mehr lesen

Rüstung: Bundestag will mehr Information

Justiz

Rüstung: Bundestag will mehr Information

Vor dem Bundesverfassungsgericht geht es um die Frage, ob die Bundesregierung bisher den Bundestag nicht früh genug über Rüstungsexporte informiert. Mehr lesen

Malta stellt Homosexuelle gleich

Gesellschaft

Malta stellt Homosexuelle gleich

Erst 2011 hob der streng katholische Inselstaat das Scheidungsverbot auf. Nun sollen Homosexuelle die gleichen Rechte erhalten wie andere Paare. Mehr lesen

Umfrage - Ergebnis

 
Politik-Blog (Standardinhalt)

Politik-Blog

Die Politik-Redaktion der MZ bloggt auf Tumblr über aktuelle politische Themen.

Die Befürchtung, dass bei der Europawahl mehr rechte Parteien ins Parlament in Straßburg einziehen könnten, ist berechtigt.

Europawahl 2014

Sämtliche Informationen rund um die Europawahl 2014 finden Sie im MZ-Spezial.

energiewende

Energiewende

Sämtliche Hintergrundinformationen rund um das Thema "Energiewende" finden Sie hier.

Besonders Russland hatte starke Verluste in den beiden Weltkriegen zu beklagen. (Foto: dpa)

100 Jahre 1. Weltkrieg

2014 jährt sich der Beginn des Ersten Weltkriegs zum 100. Mal. Alle Infos finden Sie hier.

NSu-Prozess (Standardinhalt)

NSU-Prozess

Alle Infos zum NSU-Prozess am Oberlandesgericht in München finden Sie hier.

 
 
 
 
 

Mittelbayerische.de Logo