• Irak
  • CSU
  • Spionage
  • Ukraine
  • Osteuropa
  • Anzeige
IS brüstet sich mit deutschen Waffen

02. September 2014

IS brüstet sich mit deutschen Waffen

DAMASKUS. In einem Propaganda-Video präsentieren die Extremisten Kriegsgerät, das sie in einem Flughafen erbeutet haben. Außerdem drohen sie Russlands Präsident Putin mit Vergeltung. Amnesty International beschuldigt die IS der „ethnischen Säuberung“. Mehr lesen

Links zum Top-Thema

Oberpfälzer Füracker winkt Karriereschub

02. September 2014

Oberpfälzer Füracker winkt Karriereschub

MÜNCHEN. Nach dem Rücktritt von Christine Haderthauer braucht Ministerpräsident Seehofer einen Staatskanzleichef. Auch der Oberpfälzer Albert Füracker könnte von einer Kabinettsumbildung stark profitieren. Füracker selbst will sich „nicht aufdrängen“. Mehr lesen

Links zum Top-Thema

BND-Agent soll Brisantes verraten haben

02. September 2014

BND-Agent soll Brisantes verraten haben

HALLE. Der Anfang Juli enttarnte Markus R. hat laut einem Medienbericht auch Protokolle von Gesprächen zwischen dem Chef des Bundesnachrichtendienstes und den Vorsitzenden anderer Geheimdienste weitergegeben – sowie Konzepte zur Gegenspionage. Mehr lesen

Links zum Top-Thema

Obama sichert Osteuropäern Hilfe zu

02. September 2014

Obama sichert Osteuropäern Hilfe zu

WASHINGTON. Der US-Präsident reist nach Europa, um die Nato-Mitglieder von Rumänien bis zum Baltikum zu beruhigen. Die sind ob der Situation in der Ukraine immer besorgter. Die neue EU-Außenbeauftragte kündigt derweil die Partnerschaft mit Russland auf. Mehr lesen

Links zum Top-Thema

Oberpfälzer von Patriotismus überrascht

02. September 2014

Oberpfälzer von Patriotismus überrascht

WINNIZA. Der Osteuropa-Experte Hans-Jürgen Wittmann aus Bruck reist regelmäßig in die Westukraine in die Region Winniza. Die Menschen dort wollen ihre Unabhängigkeit von Russland bewahren und die Ostukraine nicht verlieren, sagt der Wissenschaftler. Mehr lesen

Links zum Top-Thema

 
 
Fukushima: Atomarbeiter verklagen Tepco

Japan

Fukushima: Atomarbeiter verklagen Tepco

Auch dreieinhalb Jahre nach der Katastrophe in dem japanischen AKW sind dort weiter täglich Kolonnen im Einsatz – unter teils skandalösen Bedingungen. Mehr lesen

Riexinger fordert von Gauck Zurückhaltung

Ukraine-Konflikt

Riexinger fordert von Gauck Zurückhaltung

Der Bundespräsident hatte Russland in Danzig eine entschlossene Reaktion des Westens im Ukraine-Konflikt angedroht. Der Chef der Linken ist empört. Mehr lesen

Deutschland fit für die Zukunft machen

Arbeitsmarkt

Deutschland fit für die Zukunft machen

Die Zeichen für eine konjunkturelle Eintrübung mehren sich. Merkel berät sich mit Wirtschaft und Gewerkschaften über den künftigen Kurs der Regierung. Mehr lesen

Christine Haderthauer tritt zurück

Politik

Christine Haderthauer tritt zurück

Bayerns Staatskanzleichefin Christine Haderthauer tritt wegen der sogenannten Modellbau-Affäre zurück. Das gab sie am Montagabend bekannt. Mehr lesen

MZ sucht Zeitzeugen der Wende

Geschichte

MZ sucht Zeitzeugen der Wende

Vor 25 Jahren beendete eine friedliche Revolution die deutsche Teilung. Uns interessiert Ihre Geschichte zu den Tagen, die 1989 die Welt veränderten. Mehr lesen

Österreich hat ein neues Kabinett

Regierung

Österreich hat ein neues Kabinett

Regierungsumbildung in Wien: Hans Jörg Schelling übernimmt den Posten des zurückgetretenen Finanzministers und ÖVP-Chefs Michael Spindelegger. Mehr lesen

Bundestag stimmt Waffenlieferungen zu

Irak

Bundestag stimmt Waffenlieferungen zu

Mit der erwartet großen Mehrheit hat das Parlament mit einem symbolischen Votum die militärische Hilfe für irakische Peschmerga-Milizen gebilligt. Mehr lesen Videos

Gauck sendet klare Botschaft an Moskau

Gedenken

Gauck sendet klare Botschaft an Moskau

Bei der Gedenkfeier an den Beginn des Zweiten Weltkriegs in Danzig warnt der Bundespräsident davor, gegenüber Russlands Aggression nachzugeben. Mehr lesen

Irak: IS-Milizen verlieren an Boden

Konflikte

Irak: IS-Milizen verlieren an Boden

Im Irak wird der Islamische Staat aus immer mehr Orten vertrieben. In Syrien bleibt das Schicksal der 44 gefangenen UN-Soldaten weiter ungewiss. Mehr lesen Videos

Merkel spricht ein Maut-Machtwort

Verkehr

Merkel spricht ein Maut-Machtwort

Hartnäckige Bedenken aus der Schwesterpartei CDU gegen die Pkw-Maut haben die CSU ergrimmt. Jetzt bekennt sich die Bundeskanzlerin klar dazu. Mehr lesen

Ukraine fordert westliche Militärhilfe

Ukraine

Ukraine fordert westliche Militärhilfe

Die Regierungstruppen geraten gegen die prorussischen Separatisten zunehmend in Bedrängnis. Präsident Poroschenko startet einen dramatischen Appell. Mehr lesen

Nato will „Speerspitze“ für den Osten

Gipfel

Nato will „Speerspitze“ für den Osten

Die Nato will ihre östlichen Mitglieder in Zukunft besser gegenüber Russland schützen. Die schnelle Eingreiftruppe soll eine „Speerspitze“ bekommen. Mehr lesen

NPD will Landtagswahl anfechten

Sachsen

NPD will Landtagswahl anfechten

Die rechtsextreme NPD hat in Sachsen den Einzug in den Landtag knapp verpasst. Der Landesvorsitzende Holger Szymanski fordert eine Neuauszählung. Mehr lesen

Schärfere Kontrollen für Tiertransporte

Agrar

Schärfere Kontrollen für Tiertransporte

Die Agrarminister wollen Tiertransporte besser überwachen und setzen auf landesübergreifende Zusammenarbeit. Kontrollen sollen abgestimmt werden. Mehr lesen

Kurden werden in Bayern ausgebildet

Irak

Kurden werden in Bayern ausgebildet

Einzelne Soldaten der Peschmerga sollen im bayerischen Hammelburg einen Lehrgang durchlaufen, um die Bedienung der Waffen aus Deutschland zu lernen. Mehr lesen

BA sucht Jobs für Schüler-Eltern

Arbeitsmarkt

BA sucht Jobs für Schüler-Eltern

Unter dem Motto „Einstellungssache“ will die Bundesagentur für Arbeit zum Schulstart zehntausenden arbeitslosen Eltern von ABC-Schützen helfen. Mehr lesen

Die Geschichte deutscher Tabubrüche

Aussenpolitik

Die Geschichte deutscher Tabubrüche

Tabubrüche gab es in der deutschen Außenpolitik immer wieder. Früher wurde heftiger gestritten als jetzt über die Waffenlieferungen in den Irak. Mehr lesen

Sachsen bleibt fest in CDU-Hand

Wahlen

Sachsen bleibt fest in CDU-Hand

Die CDU gewinnt die Wahl in Sachsen. Sie braucht aber einen neuen Koalitionspartner. Denn die FDP fliegt aus dem Landtag. Dafür triumphiert die AfD. Mehr lesen Bilder

Maut stellt Koalition auf die Probe

Maut

Maut stellt Koalition auf die Probe

Die Debatte über die Pkw-Maut läuft weiterhin auf Hochtouren. Finanzminister Wolfgang Schäuble schmiedet jetzt offenbar sogar eigene Pläne. Mehr lesen

Panzerabwehrraketen für irakische Kurden

Konflikte

Panzerabwehrraketen für irakische Kurden

Bislang war das ein Tabu – nun liefert auch Deutschland Waffen in ein Krisengebiet. Die Kurden werden ausgerüstet, um IS bekämpfen zu können. Mehr lesen

Schleppender Start bei Wahl in Sachsen

Wahlen

Schleppender Start bei Wahl in Sachsen

Bei der Wahl sind 3,4 Millionen Stimmberechtigte aufgerufen, ein neues Landesparlament zu wählen. Die CDU liegt laut Umfragen in der Wählergunst vorn. Mehr lesen

Von der Leyen bestreitet Militarisierung

Waffen

Von der Leyen bestreitet Militarisierung

Ist der Waffenexport in den Irak ein Präzedenzfall? Wird die Bundeswehr auch in andere Gebiete liefern? Die Ministerin lehnt einen Automatismus ab. Mehr lesen

Sorgentelefon im Fall Tebartz-van Elst

Kirche

Sorgentelefon im Fall Tebartz-van Elst

Das Bistum Limburg hat ein Hotline für Mitarbeiter eingerichtet. Sie können sich melden, wenn sie sich durch den Skandal persönlich verletzt fühlen. Mehr lesen

Unterwegs mit der Rathaus-Flotte

Mobilität

Unterwegs mit der Rathaus-Flotte

Weil Behördenautos am Wochenende nutzlos herum stehen, macht Grünen-Chefin Peter einen Vorstoß: Die Wagen sollen im Carsharing genutzt werden dürfen. Mehr lesen

72 UN-Soldaten auf dem Golan befreit

Kämpfe

72 UN-Soldaten auf dem Golan befreit

Die auf den Golanhöhen eingekesselten Philippiner konnten sich in der Nacht befreien. Soldaten der Fidschi-Inseln sind weiter in Gefangenschaft. Mehr lesen

EU-Topposten für Mogherini und Tusk

EU

EU-Topposten für Mogherini und Tusk

Unter dem Druck der Ukraine-Krise geht es jetzt zügig: Tusk wird neuer Ratspräsident, Mogherini Außenbeauftragte. Aber beide waren lange umstritten. Mehr lesen

EU bereitet neue Russland-Sanktionen vor

Konflikt

EU bereitet neue Russland-Sanktionen vor

Die EU gibt Russland noch eine Woche Zeit, um sich aus der Ostukraine zurückzuziehen. Derweil werden verschärfte Sanktionen vorbereitet. Mehr lesen

Flüchtlingsschicksale im Nordirak

Konflikt

Flüchtlingsschicksale im Nordirak

Care-Mitarbeiterin Johanna Mitscherlich war unterwegs in Erbil, Dohuk und Zakho. Der MZ schlidert sie, was ihr die Flüchtlinge erzählt haben. Mehr lesen

Gauck mahnt zur Einheit in Ukraine-Krise

Geschichte

Gauck mahnt zur Einheit in Ukraine-Krise

Die Niederlande feiern 200 Jahre Königreich mit ihren Nachbarn. Die Feier in Maastricht stand auch im Zeichen der Ukraine-Krise. Mehr lesen

Die EU verurteilt Russland

Ukraine

Die EU verurteilt Russland

Tausende Kämpfer sind nach Angaben der ukrainischen Führung auf ukrainisches Gebiet vorgedrungen. Die EU hält dem Kreml unverhohlene Aggression vor. Mehr lesen

Syrische Rebellen attackieren UN-Soldaten

Konflikt

Syrische Rebellen attackieren UN-Soldaten

Seit zwei Tagen schließen syrische Regimegegner mehr als 70 Blauhelme auf den Golanhöhen ein. Direkten Kontakt gibt es nicht. Jetzt kommt es zu Kämpfen. Mehr lesen

Opposition kritisiert Bewaffnungspläne

Militär

Opposition kritisiert Bewaffnungspläne

Die Bedrohung durch Islamisten im Irak ist unbestritten. Doch was bringen Waffen für die Kurden? Die Strategie der Bundesregierung scheint klar. Mehr lesen

Kiew rüstet sich gegen russische Invasion

Konflikt

Kiew rüstet sich gegen russische Invasion

Während Kiew am Militäreinsatz im Osten festhält, wird die Kritik an der Operation lauter. Separatisten sollen vier Kampfjets abgeschossen haben. Mehr lesen

Putin gibt dem Westen Rätsel auf

Ukraine

Putin gibt dem Westen Rätsel auf

Ratlosigkeit und Verärgerung im Westen, Selbstbewusstsein in Russland: Die Ukraine-Krise stellt die EU und die Nato vor viele ungelöste Fragen. Mehr lesen

EU will neue Sanktionen gegen Russland

Ukraine

EU will neue Sanktionen gegen Russland

Der Ärger über Russland ist groß. In der EU läuft alles auf weitere Sanktionen gegen Moskau wegen der Militäraktionen in der Ukraine hinaus. Mehr lesen

Umfrage - Ergebnis

 
Die Befürchtung, dass bei der Europawahl mehr rechte Parteien ins Parlament in Straßburg einziehen könnten, ist berechtigt.

Europawahl 2014

Sämtliche Informationen rund um die Europawahl 2014 finden Sie im MZ-Spezial.

Politik-Blog (Standardinhalt)

Politik-Blog

Die Politik-Redaktion der MZ bloggt auf Tumblr über aktuelle politische Themen.

SI Bild für Außenansicht

Außenansicht

Von außen betrachtet: Hier lassen wir Autoren zu Wort kommen, die nicht der Redaktion angehören.

energiewende

Energiewende

Sämtliche Hintergrundinformationen rund um das Thema "Energiewende" finden Sie hier.

Besonders Russland hatte starke Verluste in den beiden Weltkriegen zu beklagen. (Foto: dpa)

100 Jahre 1. Weltkrieg

2014 jährt sich der Beginn des Ersten Weltkriegs zum 100. Mal. Alle Infos finden Sie hier.

NSu-Prozess (Standardinhalt)

NSU-Prozess

Alle Infos zum NSU-Prozess am Oberlandesgericht in München finden Sie hier.

11.9

09/11: 13 Jahre danach

Die Terroranschläge vom 11. September jähren sich zum 13. Mal. Alle Infos finden Sie hier.

 
 
 
 
 

Mittelbayerische.de Logo