• Maut
  • Syrien
  • Verteidigung
  • Terror
  • Energie
  • Anzeige
Maut soll 500 Millionen Euro bringen

30. Oktober 2014

Maut soll 500 Millionen Euro bringen

BERLIN/CHAM. Nach Kritik hat Verkehrsminister Dobrindt das Konzept für die Pkw-Maut überarbeitet. Jetzt ist der Gesetzentwurf da – und sieht an einigen Stellen anders aus als gedacht. Politiker und Wirtschaft in Ostbayern sind mit Kompromiss zufrieden Mehr lesen

Links zum Top-Thema

Erste Peschmerga überqueren Grenze

30. Oktober 2014

Erste Peschmerga überqueren Grenze

KOBANE. Die kurdischen Verteidiger von Kobane wittern Morgenluft. Endlich traf die ersehnte Verstärkung ein. Steht nach Ankunft der Peshmerga eine Wende im Kampf gegen IS-Terroristen bevor? Zehn Kämpfer kommen am Donnerstag in der belagerten Stadt an. Mehr lesen

Links zum Top-Thema

Russische Jets beunruhigen Europa

30. Oktober 2014

Russische Jets beunruhigen Europa

BRÜSSEL. Das russische Militär hält die Nato auf Trab. Einflüge von mindestens 26 Militärflugzeugen über der Nord- und Ostsee, aber auch über dem Schwarzen Meer erinnern ein wenig an die Zeiten des Kalten Kriegs. Die Nato sieht ein Risiko für die zivile Luftfahrt. Mehr lesen

Links zum Top-Thema

Mutmaßlicher Terrorhelfer angeklagt

30. Oktober 2014

Mutmaßlicher Terrorhelfer angeklagt

MÜNCHEN. Ein 27-Jähriger aus München soll am islamistischen Terror in Syrien beteiligt gewesen sein, wo er zudem eine Kampfausbildung erhalten hat. Bei seiner Rückkehr wurde er festgenommen. Nun hat die Bundesanwaltschaft Anklage gegen den Mann erhoben. Mehr lesen

Weitere Artikel

Ukraine und Russland verhandeln weiter

30. Oktober 2014

Ukraine und Russland verhandeln weiter

BRÜSSEL. Die Ukraine braucht für den Winter dringend russisches Gas. Doch wie soll sie die verlangte Vorauszahlung stemmen? Moskau sieht die EU am Zug und fordert von Brüssel Garantien für Kiew. Eine Lösung im Gasstreit scheint näher zu rücken. Mehr lesen

Links zum Top-Thema

 
 
In Nigeria entführter Deutscher frei

Kriminalität

In Nigeria entführter Deutscher frei

Das Bangen hat ein Ende. Ein in Nigeria gekidnappter Deutscher ist wieder frei. Die genauen Umstände der Freilassung bleiben unklar. Mehr lesen

Nordkorea will mit Deutschland kooperieren

Konflikte

Nordkorea will mit Deutschland kooperieren

Mit einer Charmeoffensive umwirbt Nordkorea die Deutschen. Es werden Gespräche über Menschenrechte angeboten. Indes reist Steinmeier nach Südkorea. Mehr lesen

Als der „Schwarze Kanal“ verstummte

Geschichte

Als der „Schwarze Kanal“ verstummte

„Und nun: Der schwarze Kanal“: Vor 25 verschwand die Sendung mit Karl-Eduard von Schnitzler endgültig von den Fernsehschirmen der DDR. Mehr lesen

Neue Verhandlungen mit Russland

Gasstreit

Neue Verhandlungen mit Russland

Seit Juni erhält die Ukraine kein Gas mehr aus Russland – jetzt steht der Winter vor der Tür. Kiew verhandelt unter Hochdruck. Die EU vermittelt . Mehr lesen

Ärger um Speicherung von Fluggastdaten

Datenschutz

Ärger um Speicherung von Fluggastdaten

Schwarz-Rot nimmt einen neuen Anlauf zur Sammlung der Daten Flugreisender. Hintergrund ist die Sorge vor Anschlägen heimkehrender Dschihadisten. Mehr lesen

Maut nimmt wichtige Hürde

Verkehr

Maut nimmt wichtige Hürde

Der größte Ärger über die Pkw-Maut entbrannte ausgerechnet zwischen CDU und CSU. Im Streitpunkt kleiner Grenzverkehr ist der Krach ausgeräumt worden. Mehr lesen

Renten steigen – aber nur schwach

Versorgung

Renten steigen – aber nur schwach

Die Rentner bekommen im kommenden Jahr mehr Geld. Berichte, dass die Rente weit weniger steigen würde als prognostiziert, weißt Berlin zurück. Mehr lesen

Soldatenberuf soll attraktiver werden

Bundeswehr

Soldatenberuf soll attraktiver werden

Das Ende der Wehrpflicht bereitet der Bundeswehr Probleme. Jetzt sollen neue Anreize wie Teilzeitarbeit den Militärdienst attraktiver machen. Mehr lesen

Nein zu Mautbehörde in Ostbayern

Infrastruktur

Nein zu Mautbehörde in Ostbayern

Es gibt gar keine 1500 neuen Stellen, sagt Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt zur Idee des bayerischen Finanzministers Markus Söder. Mehr lesen

Keine Finanzierung kleiner Siedlungen

Israel

Keine Finanzierung kleiner Siedlungen

Israels Finanzminister lehnt die Finanzierung kleiner jüdischer Siedlungen im Westjordanland ab. Das Geld würde an anderer Stelle dringender gebraucht Mehr lesen

Hackerattacke auf Weißes Haus

USA

Hackerattacke auf Weißes Haus

Ein Hackerangriff zeigt, dass die Computer um US-Präsident Barack Obama nicht so sicher sind, wie es scheint. Steckt Russland dahinter? Mehr lesen

Asyl-Notfallplan bringt andere in Nöte

Asyl

Asyl-Notfallplan bringt andere in Nöte

Die Kommunen müssen sich für Tag X rüsten – dann müssen zusätzliche Unterkünfte für Flüchtlinge bereit stehen. In Weiden sorgen die Pläne für Ärger. Mehr lesen

Die Steuerflucht soll ein Ende haben

Finanzen

Die Steuerflucht soll ein Ende haben

Es sei ein „Meilenstein“, loben selbst Kritiker das Abkommen gegen weltweite Steuerflucht. Noch fehlt die eine oder andere wichtige Unterschrift. Mehr lesen

Keine Anklage gegen Mappus

Justiz

Keine Anklage gegen Mappus

Die Staatsanwaltschaft stellt die Ermittlungen gegen ihn zum EnBW-Deal ein – obwohl sie durchaus eine Pflichtverletzung ausgemacht hat. Mehr lesen

Kabinett billigt Asylrechts-Verbesserung

Gesellschaft

Kabinett billigt Asylrechts-Verbesserung

Wer auf seinen Asylantrag wartet, soll sich freier bewegen können und bessere Chancen auf einen Job haben – aber auch das Abweisen wird leichter. Mehr lesen

Peschmerga-Kämpfer erreichen die Türkei

Syrien

Peschmerga-Kämpfer erreichen die Türkei

Erste irakische Peschmerga-Kämpfer sind in der Türkei. Sie wollen die kurdischen Verteidiger von Kobane im Kampf gegen die IS-Terrormiliz unterstützen. Mehr lesen

Mafia-Prozess: Italiens Präsident sagt aus

Justiz

Mafia-Prozess: Italiens Präsident sagt aus

Giorgio Napolitano will nichts von einem „Nichtangriffspakt“ zwischen Politik und organisierter Kriminalität in den 1990er Jahren gewusst haben. Mehr lesen

Terror-Abwehrzentrum wird zehn Jahre alt

Sicherheit

Terror-Abwehrzentrum wird zehn Jahre alt

Mindestens zehn Anschläge habe das Zentrum seit 2004 verhindert, freut sich der BKA-Chef zum Jubiläum. In den kommenden Jahren wartet viel Arbeit. Mehr lesen

„Russland arbeitet gegen den Frieden“

Nato

„Russland arbeitet gegen den Frieden“

Die Nato sieht kaum Hinweise auf ein Einlenken Russlands in der Ukraine-Krise. Der neue Generalsekretär Stoltenberg setzt auf Drohung und Dialog. Mehr lesen

Entführer fordern Lösegeld

Nigeria

Entführer fordern Lösegeld

Kürzlich wurde ein deutsches Paar gegen Lösegeld aus den Händen philippinischer Terroristen befreit. Nun fordern in Nigeria Kidnapper Lösegeld. Mehr lesen

Armutsgefahr: Verbände schlagen Alarm

Gesellschaft

Armutsgefahr: Verbände schlagen Alarm

In Deutschland sind rund 13 Millionen Menschen von Armut bedroht. Besonders hoch ist das Risiko für Frauen, Alleinerziehende und Arbeitslose. Mehr lesen

Kim Jong Un litt an einer Zyste

Nordkorea

Kim Jong Un litt an einer Zyste

Das lange Verschwinden des nordkoreanischen Machthabers hatte für viele Spekulationen gesorgt. Nun scheint klar: Es war eine Zyste im Bein. Mehr lesen

Hooligans wollen in Berlin demonstrieren

Gewalt

Hooligans wollen in Berlin demonstrieren

Die Bilder von Hooligans und Rechtsextremisten aus Köln sind noch im Kopf. Da werden in Berlin und Hamburg die nächsten Kundgebungen angemeldet. Mehr lesen

Jazenjuk-Partei will Koalition führen

Ukraine

Jazenjuk-Partei will Koalition führen

Die Stimmen der Wahl sind noch nicht zu Ende ausgezählt, doch die Partei von Regierungschef Jazenjuk beansprucht schon die Führung. Mehr lesen

Deutschland gibt halbe Milliarde mehr

Flucht

Deutschland gibt halbe Milliarde mehr

Die Nachbarländer Syriens haben Millionen Menschen aufgenommen, stoßen aber an ihre Grenzen. Die internationale Gemeinschaft will helfen. Mehr lesen Videos

Der Ärger über Orban wächst

Ungarn

Der Ärger über Orban wächst

Die neue Internet-Steuer erzürnt die digitale Generation. Doch der Kurs von Regierungschef Orban stößt auch die Verbündeten vor den Kopf. Mehr lesen

Krise trifft auch Kinder in reichen Ländern

Gesellschaft

Krise trifft auch Kinder in reichen Ländern

Nach einer Untersuchung von Unicef sind auch in den Industriestaaten immer mehr Kinder von Armut betroffen. Besonders hart trifft es Griechenland. Mehr lesen

Deutsche schlucken zu viel Antibiotika

Gesundheit

Deutsche schlucken zu viel Antibiotika

Die Menge an antibiotischen Medikamenten, die in Deutschland verbraucht wird, ist bedenklich. Fast jede dritte Verschreibung ist fragwürdig. Mehr lesen

Ein Wohlfühl-Ort für Flüchtlingskinder

Traumata

Ein Wohlfühl-Ort für Flüchtlingskinder

Die Zahl der Flüchtlinge in Deutschland steigt. Das macht sich auch in den Kitas bemerkbar. In Sachsen sollen sogenannte Willkommenskitas helfen. Mehr lesen

Nahles stellt Pläne zur Tarifeinheit vor

Gewerkschaften

Nahles stellt Pläne zur Tarifeinheit vor

Laut Medienbericht präsentiert die Bundesarbeitsministerin am Dienstag einen Gesetzentwurf. Die „Lex GDL“ soll im Sommer 2015 in Kraft treten. Mehr lesen

Studenten zufrieden – aber unpolitisch

Umfrage

Studenten zufrieden – aber unpolitisch

Einer Umfrage zufolge bewerten die meisten Befragten ihr Studium positiv. Sorge macht Bildungsministerin Wanka das geringe Interesse an Politik. Mehr lesen

Polen entdeckt jüdische Kultur wieder

Minderheiten

Polen entdeckt jüdische Kultur wieder

Lange war das Wort „Jude“ in Polen meist in Fußballstadien zu hören – als Schmähung. Doch das Interesse an jüdischer Kultur und Geschichte wächst. Mehr lesen

Weltklimarat vor Herausforderungen

Umwelt

Weltklimarat vor Herausforderungen

Im neuen Weltklimabericht malen die Forscher ein ähnlich bedrohliches Szenario wie 2007. Machen die Warnrufe überhaupt noch Eindruck auf die Politik? Mehr lesen

Mautpläne nehmen Fahrt auf

Verkehr

Mautpläne nehmen Fahrt auf

Ist eine Pkw-Maut mit dem EU-Recht vereinbar? Der noch amtierende Kommissar Kallas sendet wohlwollende Signale an Verkehrsminister Dobrindt. Mehr lesen

IS veröffentlicht Propagandavideo

Syrien

IS veröffentlicht Propagandavideo

Die Extremisten des „Islamischen Staats“ lassen die Geisel John Cantlie in einem Video sagen, Kobane sei unter ihrer Kontrolle – eine falsche Nachricht. Mehr lesen Videos

Umfrage - Ergebnis

 
Politik-Blog (Standardinhalt)

Politik-Blog

Die Politik-Redaktion der MZ bloggt auf Tumblr über aktuelle politische Themen.

SI Bild für Außenansicht

Außenansicht

Von außen betrachtet: Hier lassen wir Autoren zu Wort kommen, die nicht der Redaktion angehören.

energiewende

Energiewende

Sämtliche Hintergrundinformationen rund um das Thema "Energiewende" finden Sie hier.

Besonders Russland hatte starke Verluste in den beiden Weltkriegen zu beklagen. (Foto: dpa)

100 Jahre 1. Weltkrieg

2014 jährt sich der Beginn des Ersten Weltkriegs zum 100. Mal. Alle Infos finden Sie hier.

mauerfall

25 Jahre Mauerfall

Ein Blick zurück auf die Ereignisse des Berliner Mauerfalls vor einem Vierteljahrhundert.

NSu-Prozess (Standardinhalt)

NSU-Prozess

Alle Infos zum NSU-Prozess am Oberlandesgericht in München finden Sie hier.

11.9

09/11: 13 Jahre danach

Die Terroranschläge vom 11. September jähren sich zum 13. Mal. Alle Infos finden Sie hier.

 
 
 
 
 

Mittelbayerische.de Logo