Das Gesundheitssystem ist kein Markt

Veranstaltung

Das Gesundheitssystem ist kein Markt

Kliniken sollen das Patientenwohl im Blick haben – und schwarze Zahlen schreiben. Dieses Spannungsfeld war Thema beim Medizinethik-Tag in Regensburg. Mehr lesen

Der Blick zum Nachthimmel lohnt sich

Wissenschaft

Der Blick zum Nachthimmel lohnt sich

Im November gibt es einiges am Firmament zu sehen: Eine Doppelsonne zeigt regelmäßig „Sternfinsternisse“, Sternschnuppen flitzen über den Himmel. Mehr lesen

Ein neues Bewusstsein für die Bildung

Symposium

Ein neues Bewusstsein für die Bildung

Experten diskutierten in Regensburg darüber, welche Bedingungen es braucht, damit Schule ein bewusstseinsfördernder Lebensraum sein kann. Mehr lesen

Genetische Spuren der Neandertaler

Paläontologie

Genetische Spuren der Neandertaler

In einem 45 000 Jahre alten menschlichen Knochen haben Forscher aus Leipzig Neandertaler-Gene entdeckt – möglicherweise ein Vorteil bei der Evolution. Mehr lesen

Ein Dino mit schrecklichen Pranken

Paläontolgie

Ein Dino mit schrecklichen Pranken

Bislang waren von Deinocheirus mirificus nur zwei Arme und wenige weitere Knochen bekannt. Nun haben Forscher nahezu das gesamte Skelett entdeckt. Mehr lesen

Hamburger Ebola-Patient wurde therapiert

Epidemie

Hamburger Ebola-Patient wurde therapiert

Der erste Ebola-Patient in Deutschland wurde nach fünf Wochen geheilt entlassen. Die Behandlungskosten belaufen sich auf rund 300 000 Euro. Mehr lesen

Der Komet „Tschury“ müffelt

Astronomie

Der Komet „Tschury“ müffelt

Mit der „Rosetta“ landet zum ersten Mal in der Raumfahrt-Geschichte eine Raumsonde auf einem Kometen. Doch der hat unangenehme Ausdünstungen. Mehr lesen

Der Mensch der Eiszeit

Archäologie

Der Mensch der Eiszeit

Eine Ausstellung lüftet Geheimnisse um das Leben des Homo Sapiens. Sie zeigt, wie unsere Vorfahren wohnten, wie sie sich kleideten und was sie aßen. Mehr lesen

Die letzten Geheimnisse des Bodensees

Natur

Die letzten Geheimnisse des Bodensees

Die meisten Daten und Fakten des Bodensees sind bereits bekannt. Das „Schwäbische Meer“ hütet aber auch noch ein paar kleine Geheimnisse. Mehr lesen

Gelähmter macht erste Schritte

Wissenschaft

Gelähmter macht erste Schritte

Der Bulgare Darek Fidyka war jahrelang von der Hüfte abwärts gelähmt – jetzt hat er wieder Gefühl in den Beinen. Ärzte hatten ihm Nasenzellen verpflanzt. Mehr lesen

Gegen Stottern gibt es keine Wunderpille

Wissenschaft

Gegen Stottern gibt es keine Wunderpille

Stotternde haben nicht nur mit ihrer Stimme, sondern auch mit Reaktionen von Mitmenschen zu kämpfen. Umso stärker hoffen sie auf Therapien. Mehr lesen

Teufelsabbiss ist „Blume des Jahres“

Umwelt

Teufelsabbiss ist „Blume des Jahres“

In Bayern und Baden-Württemberg blüht er noch, in Norddeutschland zählt er bereits zu den gefährdeten Pflanzenarten: der Gewöhnliche Teufelsabbiss. Mehr lesen Bilder

„Siding Spring“ rast auf den Mars zu

Astronomie

„Siding Spring“ rast auf den Mars zu

Ein Komet aus den Tiefen des Weltalls fliegt ganz nah am Roten Planeten vorbei – ihn treffen wird er wohl nicht. Viele werden es beobachten. Mehr lesen

Komet rast knapp am Mars vorbei

Astronomie

Komet rast knapp am Mars vorbei

Es ist ein seltenes Rendezvous: Komet trifft Mars. Etliche Teleskope, Sonden und Marsrover-Geräte werden auf den kosmischen Flirt ausgerichtet sein. Mehr lesen

Jetlag bringt Darmflora aus dem Takt

Studie

Jetlag bringt Darmflora aus dem Takt

Störungen der inneren Uhr durch Schichtarbeit oder Reisen verändern die Zusammensetzung der Bakterien im Darm. Das kann gesundheitliche Folgen haben. Mehr lesen

Mittelbayerische.de Logo