Kelheim Judo
Der Judo-Nachwuchs ist gut in Form

Die Jugendriege vom TSV Abensberg zeigt Stärke: Emma Listl, Jolina Reinhold und Peter Lauber feiern Turniersiege.

18.05.2022 | Stand 15.09.2023, 5:07 Uhr |

Vier U18-Judoka vom TSV Abensberg starteten beim Sparkassenpokal in Jena und nutzten das Turnier als trainingsbegleitenden Wettkampf. Beim Sparkassenpokal handelt es sich um ein bundesoffenes Jugendturnier verschiedener Altersklassen.

Emma Listl ging bis 57 kg an den Start und sicherte sich mit drei souveränen und vorzeitigen Siegen den Turniersieg in ihrer Gewichtsklasse. Ebenfalls in der Klasse bis 57 kg wirkte Vivien Vajkant mit. Sie erkämpfte sich nach langer Trainings- und Wettkampfpause Rang sieben. In der Gewichtsklasse bis 48 kg ging Christina Fischer an den Start und legte...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?