Burglengenfeld
Die VR Bank ehrt ihre langjährigen Mitarbeiter

Die Raiffeisenbank im Naabtal und die VR Bank Burglengenfeld haben sich im Mai zur „VR Bank Mittlere Oberpfalz eG“ zusammengeschlossen und beschäftigen in 14 Geschäftsstellen 244 Mitarbeiter und 16 Auszubildende.

22.11.2019 | Stand 16.09.2023, 5:15 Uhr

Vorstandssprecher Bernhard Werner (links) und seine Vorstandskollegen ehrten und verabschiedeten langjährige Mitarbeiter der VR Bank Mittlere Oberpfalz eG. Foto: Ingrid Hirsch

Das Unternehmen zählt 50 000 Kunden und 20 000 Mitglieder und erzielt eine Bilanzsumme von einer Milliarde Euro.

Den Vorstand bilden Sprecher Bernhard Werner zusammen mit den weiteren Mitgliedern Dr. Christian Muck, Stefan Schiller und Sebastian Gehmacher.

Sie ehrten und verabschiedeten am Montag in der Stadthallen-Gaststätte „Kuno“ in Burglengenfeld langjährige Mitarbeiter.

Eveline Siegl-Erl begann ihre Ausbildung am 1. September 1971 bei der Raiffeisenbank Teublitz und arbeitete später als Kundenberaterin in verschiedenen Geschäftsstellen des Städtedreiecks. Nach 48 Jahren Arbeit in der Bank geht sie nun in den Ruhestand. Das Gleiche gilt für Johann Thürriegl, der nach 46 Jahren Dienst ausscheidet. Der Bankkaufmann war sowohl in den Geschäftsstellen Teublitz, Maxhütte-Haidhof als auch in Burglengenfeld tätig.

Ihr 40-jähriges Dienstjubiläum kann heuer Ingrid Guder (Schwandorf) feiern. Sie durchlief die Abteilungen Rechnungswesen/Zahlungsverkehr, Marktfolge und Marketing, ehe sie in die Personalabteilung wechselte. Rosemarie Semmelmann trat vor 40 Jahren in die Raiffeisenbank Nabburg-Pfreimd ein, legte die Prüfung zur Bankfachwirtin ab und arbeitet heute in der Abteilung „VR Privat Banking“. Auch Controller Ludwig Eckl (Dürnsricht) kann auf 40 Jahre Zugehörigkeit zurückblicken.

Vor 25 Jahren begann Ines Wachter ihren Dienst bei der VR Bank in Teublitz und arbeitet für das Unternehmen als Immobilienmaklerin. 1993/94 waren auch die Eintrittsjahre für den Hausmeister Josef Brettner, den Bankfachwirt Thomas Hiltl, die Serviceberater Josef Schluck und Maria Fornasiere sowie den IT-Administrator Peter Pirzer.

Das zehnjährige Betriebsjubiläum feiern Maria Bruckner, Kathrin Hübscher, Luitgard Kilger, Thomas Ott und Georg Zwack.

Vorstandssprecher Bernhard Werner beglückwünschte Maria Erras und Sebastian Singer zur Weiterbildung zum Bankbetriebswirt und wünschte ihnen viel Erfolg beim weiteren Aufstieg auf der Karriereleiter. (xih)