Super Bowl
Am Sonntag wird die Nacht in Regensburg wieder zur Football-Party

10.02.2024 | Stand 11.02.2024, 17:14 Uhr |

Festtag für Football-Fans: Auch im Dudes4 wird das Spiel wieder übertragen. Foto: Steffen

Am Sonntag ist es soweit. Dann steigt in Las Vegas der Super Bowl. Das große Finale der American-Football-Saison werden aber auch wieder im mehr als 9000 Kilometer entfernten Regensburg viele Menschen verfolgen – und etliche davon in den Gaststätten der Altstadt.



Alex Hofmann von der Augustiner Wirtschaft in der Spiegelgasse erzählt, dass in seinem Lokal schon in den vergangenen Jahren der Super Bowl gezeigt wurde. Mit den Football-Fans habe er gute Erfahrungen gemacht: „Die sind in den detaillierten Regeln des Spieles sehr erfahren und fiebern oftmals sehr laut mit.“

Noch sind Plätze frei

Es werde bereits fleißig reserviert, erzählt Hofmann, noch seien aber Plätze frei. Das Spiel selbst beginnt erst kurz nach Mitternacht. Am Sonntag wird Hofmann aber bereits ab 20 Uhr „klassisch zum Super Bowl“, wie er sagt, Chicken Wings mit Pommes anbieten.

Ebenfalls in der Spiegelgasse ist das Murphys Law. Dort ist die Super-Bowl-Übertragung seit vielen Jahren ein fester Termin im Kalender. Auch heuer geht es dort wieder rund. Es werden den Inhabern zufolge auch wieder etliche Specials, insbesondere leckere Snacks, angeboten.

Lesen Sie hier: In der gesamten Oberpfalz fiebern Fans dem Spiel entgegen

Im Dudes4 in der östlichen Altstadt steigt die Super-Bowl-Party bereits ab 19 Uhr. Geschäftsführer Markus Lebmeier sagt, dass es während des Spiels bei jedem Touchdown eine Runde „Pfeffi“ für alle Gäste gibt – „und der geht aufs Haus“. Er werde auch selbst vor Ort sein: „Der Super Bowl ist für mich immer ein kleines Highlight im Jahr.“

Eine ganz besondere Atmosphäre

Bei den Übertragungen herrsche stets eine besondere Atmosphäre, erzählt Lebmeier: „Football verbindet, egal für welches Team man im Endeffekt ist.“ Über gut ausgeführte Spielzüge würden sich alle freuen. Im Mittelpunkt stehe ohnehin das gemeinsame Feiern und Mitfiebern.

Die Footballer von Regensburg Phoenix laden übrigens auch zu einer großen Super-Bowl-Party ein. Diese steigt in der Sportsbar 1889 am Kaulbachweg in Kumpfmühl. Um 22 Uhr geht es dort los.

Dieses Jahr ist es übrigens gut möglich, dass sich noch mehr Lokale – vielleicht auch ganz kurzfristig – für eine Übertragung entscheiden. Derzeit läuft schließlich eine Versuchsphase der Stadt, die Sperrzeit zu deregulieren. Deswegen ist derzeit nur die sogenannte Putzstunde von fünf bis sechs Uhr morgens zu beachten. Die Gastwirte müssten für die Übertragung deswegen derzeit nicht – wie früher – eigens eine Sperrzeitverkürzung bei der Stadt beantragen.