Gewinnspiel
Kurzurlaub in Wildschönau: Wandern und erholen inmitten der Kitzbüheler Alpen

13.04.2024 | Stand 14.04.2024, 11:33 Uhr |

Herrliche Berggipfel, gemütliche Almen und viele Abenteuer unterwegs – die Wildschönau bietet vom Frühsommer bis in den Oktober hinein wahren Wandergenuss.  − Fotos: Wildschönau Tourismus, Dabernig/Hotel Schneeberger

Bunte Almwiesen, heimelige Kirchdörfer, imposante Bergriesen und gelebte Tiroler Herzlichkeit. In der Wildschönau inmitten der Kitzbüheler Alpen ist die Welt noch in Ordnung. Die Mediengruppe Bayern verlost vier Übernachtungen für zwei Erwachsene im Vier-Sterne-Hotel Schneeberger.



Die Wildschönau ist ein charmantes Hochtal in den Kitzbüheler Alpen, keine zwei Stunden von München entfernt. Alte Bauernhäuser, sanfte Grasberge und urige Almhütten prägen die Landschaft, die sich rund um die vier Orte Niederau, Oberau, Auffach und Thierbach erstreckt. Urlauber schätzen die Herzlichkeit, die gelebten Traditionen und natürlich die intakte Natur, die sich bei verschiedenen Freizeitaktivitäten entdecken lässt. Wanderer freuen sich über eine Vielzahl an Wanderkilometern, die teilweise mit dem Österreichischen Wandergütesiegel ausgezeichnet sind.

Darüber hinaus ist die Wildschönau auch Mitglied bei Österreichs Wanderdörfern. Sportlich Ambitionierte finden ihr Glück zum Beispiel auf den Berggipfeln von Gratlspitz (1893 Meter), Lämpersberg (2202 Meter) oder dem Großen Beil (2309 Meter), die man alle gut von der Schönangeralm aus erreicht. Wer es lieber gemütlich angeht, gondelt entspannt auf den Schatzberg oder das Markbachjoch und nimmt von dort aus einen der umliegenden Gipfel ins Visier. Ganz besonders gut geht das auf dem „Wildschönauer Höhenweg“: Auf einer Länge von 14,5 Kilometern verläuft er vom Markbachjoch aus über drei weitere Gipfel zum Talschluss, verspricht traumhafte Aussichten und ein nahezu endloses Wandervergnügen.

„Easy going“ gibt es dagegen in der Kundler Klamm: Sie zählt zu Österreichs schönsten Naturschluchten und ist dank breit angelegtem Weg absolut familientauglich. Für große und kleine Urlauber bestens geeignet ist übrigens auch der Rundweg um den Thierbacher Kogl. Von Thierbach aus geht es gut drei Kilometer um den Hausberg des Dörfchens. Zwischendurch laden Erlebnis-Stationen und ein Waldspielplatz zu einer Pause ein.

Idealer Ausgangspunkt für erholsame Tage in der Wildschönau ist das familiengeführte Vier-Sterne-Hotel Schneeberger in Niederau. In Zusammenarbeit mit dem Hotel und mit der Region Wildschönau verlost die Heimatzeitung vier Nächte für zwei Personen inklusive Halbpension.

Hier geht es zum Teilnahmeformular.

− swo