Blitz-Tor für Österreich
Länderspieltor nach sieben (!) Sekunden: Bundesliga-Profi Baumgartner schreibt Fußball-Geschichte

23.03.2024 | Stand 23.03.2024, 21:20 Uhr |

Ein Tor für die Geschichte: Österreichs Spieler feiern Christoph Baumgartner. − Foto: imago images

Österreichs Fußball-Nationalspieler Christoph Baumgartner hat beim Länderspiel in der Slowakei Geschichte geschrieben.



Der Profi von RB Leipzig traf in Bratislava bereits nach sieben Sekunden zur Führung für das ÖFB-Team. Nach Angaben des Senders ORF erzielte der 24-Jährige am Samstag damit das schnellste Tor in der Länderspielgeschichte Österreichs. Den vorherigen Rekord hatte Stefan Maierhofer im September 2009 gegen die Färöer aufgestellt, als der Angreifer nach 49 Sekunden traf.

− dpa