MyMz
Anzeige

Cham

Bluegrass und Folk im RAUM

Zum Verzaubern schöne Musik mit Birdelay ist am Samstag auf der RAUM-Kleinkunstbühne zu hören.

Birdelay, das sind Veronika Schleicher (Mandoline), Annegret Huber (Akkordeon), Theresa Frischholz (Gitarre) und Patricia Hibler (Geige). Foto: Sabine Hibler
Birdelay, das sind Veronika Schleicher (Mandoline), Annegret Huber (Akkordeon), Theresa Frischholz (Gitarre) und Patricia Hibler (Geige). Foto: Sabine Hibler

Cham.Birdelay – das sind vier Mädels, vier Stimmen und eine besondere Auswahl an Instrumenten, die den Sound der Band so eindringlich machen. Versucht man die Musikrichtung der Band zu beschreiben, trifft es Bluegrass und Folk wohl am besten. Die Kombination aus Mandoline, Gitarre, Geige, Akkordeon und mehrstimmigem Gesang lassen die Lieder der Band aus verschiedenen Genres jedoch völlig neu und einzigartig erklingen. Die Band präsentiert nicht nur Klassiker und aktuelle Songs, sondern singt sich mit eigenen Stücken direkt in die Herzen der Zuhörer. Daten: „Talent-Bühne“, Samstag, 26. Oktober, Einlass: 18.30 Uhr, Beginn: 19 Uhr; Karten: Vorverkauf 14 Euro Euro, Abendkasse 15 Euro, Last-Minute-Ticket für Schüler/Studenten ab Samstag zu acht Euro auch über WhatsApp und Signal 01 51/103 795 88. Die Karten gibt es unter www.raum-fuer.de oder im RAUM für Theater, Musik und Bewegung im cha13-DAS KULTURHAUS, Ludwigstraße 13, Cham, Tel. (0 99 71) 99 51 20.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht