MyMz
Anzeige

Hochzeit

Ewige Treue versprochen

Christopher und Manuela Wild sagten in der Kolmsteiner Wallfahrtskirche „Ja“.
Von Johann Fischer

Die Damenmannschaft des TC Rot-Weiß Cham bildete nach der kirchlichen Trauung ein Spalier für ihre Mannschaftskollegin Manuela Wild.  Foto: Johann Fischer
Die Damenmannschaft des TC Rot-Weiß Cham bildete nach der kirchlichen Trauung ein Spalier für ihre Mannschaftskollegin Manuela Wild. Foto: Johann Fischer

Chamerau.Am Samstag gaben sich Manuela Wild, geborene Marr, Kanzleimanagerin und Steuerfachwirtin bei der Germania Steuerberatungsgesellschaft und Lohnsteuerhilfe Bad Kötzting und Christopher Wild, Finanzberater und Vorsorgespezialist bei der Wüstenrot und Württembergischen in Bad Kötzting das Ja-Wort in der Wallfahrtskirche Kolmstein. Die standesamtliche Trauung fand bereits am 17. Juni am Millstätter See statt. Pfarrer Dr. Stanislaw Slabon aus Lederdorn zelebrierte den Gottesdienst und traute das junge Paar. Anschließend ging es in einem langen Fahrzeugkonvoi, der von dem Brautpaar in einem Oldtimer Isis Baujahr 1931 angeführt wurde, zu der Hochzeitsfeier zum Gutshof Schmidt in Simpering. Christopher Wild tritt in die Fußstapfen seines Schwiegervaters Wilfried Marr, der das Geschäft auch von seinem Schwiegervater Vitus Irrgang übernommen hatte, so dass dies nun in dritter Generation weitergeführt wird. (ksm)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht