MyMz
Anzeige

Hochzeit

Kinderhaus gratulierte zur Hochzeit

Weidings Kinderhausleiterin Alexandra Gorges und ihr Ehemann Peter Lummer schlossen den Bund fürs Leben.

Sowohl Kinder als auch das Personal des Kindergartens Weiding überraschten das frisch vermählte Paar Alexandra und Peter Lummer am Rathausplatz in Weiding. Foto: fea
Sowohl Kinder als auch das Personal des Kindergartens Weiding überraschten das frisch vermählte Paar Alexandra und Peter Lummer am Rathausplatz in Weiding. Foto: fea

Weiding.Sie haben sich bewusst das Standesamt Weiding für die Eheschließung ausgewählt, ist doch die Braut seit vielen Jahren mit der Gemeinde fest verbunden. Alexandra Gorges, Weidings Kinderhausleiterin, und ihr Ehemann Peter Lummer gaben sich das Ja-Wort. Bürgermeister Daniel Paul war es eine Freude, die beiden zu trauen. Mit einer musikalischen Überraschung erfreute die Braut ihren frisch vermählten Ehemann. Vor dem Rathaus waren schon viele Kinderstimmen zu hören. So machten nicht nur die Kleinen des Kindergartens dem Hochzeitspaar ihre Aufwartung, auch die Belegschaft des Hortes war gekommen, um ihrer Chefin und deren Ehemann mit Blumen und Präsenten zu gratulieren. Auch Bedienstete der Verwaltung, mit denen die Braut fast täglich zusammenarbeitet, waren zum Gratulieren gekommen. Alexandra Lummer stammt aus Neukirchen-Balbini. Seit 2016 leitet sie das Kinderhaus Weiding und wurde von Kindern und Eltern sofort ins Herz geschlossen. Ihr Ehemann Peter Lummer, ein gebürtiger Viechtacher, ist als Berufssoldat bei Airbus in Manching im Einsatz. Beide sind in Viechtach zu Hause. Die weltliche Feier im Anschluss an die Eheschließung in Weiding fand beim Bäckerwirt in Chamerau statt. (fea)

Die Hochzeiten im Bayerwald 2018, Teil 2

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht