Beilngrieser Seniorenzentrum
Brandschutz und technische Anlagen: Maßnahmen erforderlich, aber vorerst nicht finanzierbar

26.05.2023 | Stand 14.09.2023, 23:56 Uhr |

Knapp 1,4 Millionen Euro – diese stolze Summe müsste in das Beilngrieser Seniorenzentrum investiert werden, um den Brandschutz und technische Anlagen im gesamten Gebäude auf den aktuellen Stand zu bringen. Eine sofortige Umsetzung der Maßnahme erscheint aus finanzieller Sicht aber unmöglich.

Wie Stadtbaumeister Thomas Seitz am Mittwochabend im Stadtrat in Erinnerung rief, wurden im Jahr 2018 umfangreichere Umbaumaßnahmen in einem Teil des Gebäudes vorgenommen. Für heuer im Herbst ist eine weitere Maßnahme vorgesehen,die jüngst bereits vom Stadtrat abgesegnet wurde: Für eine gute halbe...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?