Neumarkt
Versicherungskammer Bayern in neuen Räumen

Eine Versicherung muss gut erreichbar sein – davon ist Manfred Meyer überzeugt.

30.07.2021 | Stand 16.09.2023, 1:26 Uhr
Bernd Schneider brachte Manfred Meyer und seiner Frau (hier mit OB Thumann vor dem neuen Büro) eine Ehrenurkunde für 25 VKB-Jahre mit. −Foto: Josef Wittmann

Deshalb ist er Mitte Dezember mit seinem Büro in neue Räume in der Wolfsgasse 1 gezogen. Am Donnerstag folgte die offizielle Eröffnungsfeier. Aus München war Bernd Schneider angereist, der Vertriebsdirektor der Versicherungskammer Bayern. Manfred Meyer war früher sein Mitarbeiter und hatte nach 25 erfolgreichen Jahren im Versicherungsgeschäft zuletzt von Regensburg aus die größte Gebietsdirektion der VKB geleitet.

Auch OB Thomas Thumann war zur Feierstunde in die Wolfsgasse gekommen. Nicht weit von dem neuen Versicherungsbüro habe er das Licht der Welt erblickt. Es freue ihn, dass mit dem neuen Ladenbüro seinem Kindheitsquartier ein neues Stück Geschäftsleben eingehaucht werde. Der Chef präsentierte stolz die neuen Räume. Ein schöner Empfang und einladende Beratungszimmer warten auf die Besucher und in der Wolfsgasse stehen auch alle Möglichkeiten für kompetente Onlineberatungen zur Verfügung. Am wichtigsten sind wohl die sechs freundlichen und kompetenten Mitarbeiter. Der Chef geht mit gutem Beispiel voran. Das Versicherungsgeschäft hat der 51-jährige nicht zuletzt im Versicherungsbüro seines Vaters in Seligenporten gelernt. 2018 machte sich der Versicherungsprofi dann in Neumarkt selbständig. (nos)