MyMz

Kurse

Die M-Akademie wächst weiter

Das Mittelbayerische Medienhaus bietet seinen Lesern ein neues Akademie-Programm – voller Spaß, Wissen und Abwechslung.
Von Martina Groh-Schad

Sie organisieren die M-Akademie oder geben Kurse: (v.l.) Mitarbeiterin Laura Mähler, Akademie-Leiterin Franziska Peter, Referent Florian Peters, Sportmoderator Armin Wolf und Referent Wolfgang Maierhofer Fotos: Tino Lex
Sie organisieren die M-Akademie oder geben Kurse: (v.l.) Mitarbeiterin Laura Mähler, Akademie-Leiterin Franziska Peter, Referent Florian Peters, Sportmoderator Armin Wolf und Referent Wolfgang Maierhofer Fotos: Tino Lex

Regensburg.Die M-Akademie unseres Medienhauses hat ihr Programm für das erste Halbjahr 2020 vorgestellt. „Wir bieten wieder jede Menge Abwechslung, Spaß und Wissen für jedes Alter“, sagt die Leiterin der Akademie, Franziska Peter. Diesmal hat ihr Team 250 Kurse mit 71 Referenten im Angebot. „Da ist für jeden etwas dabei.“

Seit 2018 hätten mehr als 14000 Teilnehmer die Angebote der M-Akademie unter dem Motto „Lernen erleben“ wahrgenommen. Die Akademie-Familie wachse beständig weiter und neue Referenten erweitern das bereits umfangreiche Angebot, erklärte Peter. Gemeinsam mit drei Kursleitern stellte sie Höhepunkte des aktuellen Programms vor.

Alte und neue Highlights

Neu dabei ist der bekannte Sportmoderator Armin Wolf. Er bietet ein individuelles Training mit seinem Laufteam an, das sowohl für Laufanfänger, Wiedereinsteiger wie auch für Vollprofis geeignet ist. Er ist auch beim Nordic Walking Angebot der M-Akademie dabei.

Bei den Tablet-Kursen erhalten Einsteiger und Fortgeschrittene wichtige Tipps. Foto: Ott
Bei den Tablet-Kursen erhalten Einsteiger und Fortgeschrittene wichtige Tipps. Foto: Ott

„Manche denken, man nimmt zwei Stöcke in die Hand und los geht es“, sagte er. „Ganz so einfach ist es nicht, wenn man es richtig machen will.“ Gemeinsam mit dem Vizeweltmeister, Europameister und dem mehrfachen deutschen Meister Wolfgang Scholz können Interessierte die Technik in Kleingruppen erlernen. „Ich werde auch mitmachen“, versprach der Sportmoderator.

„Wir bieten wieder jede Menge Abwechslung, Spaß und Wissen für jedes Alter.“

Franziska Peter, Leiterin der Akademie

Schon länger als Referent in der M-Akademie ist Florian Peters dabei. Er ist gleich mit zwei unterschiedlichen Angeboten im Programm vertreten: Mit ihm kann man Gitarre spielen lernen oder wie man „anbandelt“, wie es umgangssprachlich heißt, wenn es um das Kennenlernen geht. Peters führt ein in Kommunikationstechniken, erklärt die nötige persönliche Haltung und gibt der Körpersprache in seinen Kursen Raum. „Es wird auch um Konfliktmanagement gehen“, kündigte er an.

Auf Erfolgskurs

  • Lernen:

    Unter dem Motto „Lernen erleben“ bietet die M-Akademie (Foto: lhl) seit 2018 Kurse, Workshops und Seminare an. Das Programm wird in sieben Rubriken eingeteilt: Gesundheit und Wohlbefinden, Küche und Genuss, Kunst und Kreativität, Persönlichkeit und Leben, Sport und Freizeit, Technik und Digitales, Kinder und Teens. Mehr als 14 000 Teilnehmer nahmen bisher daran teil.

  • Buchen:

    Alle Informationen zum Programm (Foto: mrf) finden Sie auf www.mittelbayerische-akademie.de und auf der Facebook-Seite der M-Akademie unter www.facebook.com/ mittelbayerische-akademie. Buchungen online unter mittelbayerische-akademie.de, alternativ über die kostenfreie Nummer (0800) 2072070 oder per Mail an die Adresse akademie@mittelbayerische.de

Ob sich in seinen Kursen schon neue Pärchen gefunden haben, konnte der Kommunikations-Experte leider nicht sagen. „Aber die Teilnehmer im vergangenen Jahr sind dann noch miteinander zum Essen gegangen.“ Die Möglichkeit, neue Kontakte zu knüpfen und Freundschaften zu schließen, sind bei den Angeboten immer inklusive. Bei seinen Gitarren-Kursen liegt der Fokus auf Kreativität. „Bei mir kann jeder sehr schnell für sich etwas mitnehmen“, warb Peters für seine Angebote.

Hier geht es zum Programm der M-Akademie.

Wieder im Programm ist auch Johann Maierhofer, der in die Welt der Kalligrafie einführt. „Kalligrafie ist mehr, als Buchstaben schreiben. Es ist Bewegung und Einsatz des ganzen Körpers“, erklärte er und freut sich, dass seine Kurse bei der M-Akademie in der Vergangenheit auf großes Interesse gestoßen sind. „Sie sind immer gleich ausgebaucht“, sagte er und lobte die gute technische Unterstützung, die er durch die Mitarbeiter der Akademie erfährt.

Sieben Rubriken im M-Akademie-Programm

Insgesamt unterteilt sich das Programm der M-Akademie in sieben Rubriken: Gesundheit und Wohlbefinden, Küche und Genuss, Kunst und Kreativität, Persönlichkeit und Leben, Sport und Freizeit, Technik und Digitales sowie Kids und Teens. Das Angebot reicht von Meditationskursen über Selbstverteidigung, Foto-Workshops, PC-Schulungen bis hin zu Golfkursen für Kinder. Es gibt Vorträge zu Gesundheitsthemen rund um die Schilddrüse und den Darm. Im Angebot sind auch Kochkurse, und man kann Schafkopfen lernen, Stricken oder Bogen schießen. „Hier wird jeder fündig“, so Peter.

Bildung

So ist WhatsApp souverän zu nutzen

In Regensburg fand ein Kurs für Einsteiger statt. Die M-Akademie bietet auch in weiteren Städten der Region Schulungen an.

Wieder im Programm sind auch Bestseller aus dem Jahr 2019 wie der Motorsägekurs und verschiedene Schminkkurse. Zu den Highlights zählen außerdem ein 5-Gänge-Menü mit Weinbegleitung und Lavendelwanderungen. Die M-Akademie lockt darüber hinaus mit Schneeschuhtouren, E-Bike-Themenabenden und E-Bike Fahrsicherheitstraining oder einem Edelsteinkurs für Kinder.

Programm heute in der Zeitung

„Der Zugang zu den Kursen ist unkompliziert“, erklärte Peter. Man könne sich online über die Homepage www.mittelbayerische-akademie.de anmelden, telefonisch unter Tel. (0800) 2072070 oder auch per Mail unter akademie@mittelbayerische.de. Die Bezahlung erfolgt durch Lastschrift, PayPal, Kreditkarte oder Sofortüberweisung. Eine Barzahlung ist nicht möglich.

Aktuell gibt es für viele Kurse eine Rabatt-Aktion bei Online-Anmeldung. Wer sich bis zum 16. Februar 2020 für einen der Kurse entscheidet, kann unter dem Stichwort „Akademie 1-20“ einmalig fünf Euro sparen.

Ab sofort ist das 48 Seiten starke M-Akademie-Heft für den Zeitraum Januar bis Ende Juli 2020 auch in gedruckter Form erhältlich. Für unsere Abonnenten liegt es heute der Zeitung bei. Es ist zudem in allen Geschäftsstellen der Mittelbayerischen Zeitung, bei den Kursleitern, an den Kursorten, in Buchhandlungen, Fitness-Studios, Ärzten, Bädern und Autohäusern erhältlich. Zudem können sich Interessierte jederzeit online über die M-Akademie informieren.

Weitere interessante News und Artikel aus der Stadt Regensburg gibt es hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht