MyMz

Arbeit

Homeoffice: Karriere am Küchentisch

Alle machen im Homeoffice Überstunden. Mütter kümmern sich noch um die Kinder. Trotzdem sind diese Berufstätigen zufrieden.
Von Marion Koller

Freitags arbeiten der Krones-Angestellte Christian Groma und Sohn Colin zusammen am Küchentisch. Aber nur eine Stunde, dann kommt Mama. Foto: Groma
Freitags arbeiten der Krones-Angestellte Christian Groma und Sohn Colin zusammen am Küchentisch. Aber nur eine Stunde, dann kommt Mama. Foto: Groma

Regensburg.Christian Groma pendelt von Ingolstadt zur Krones AG nach Neutraubling. Jeden Freitag legt er einen Telearbeitstag ein, doch nicht in erster Linie wegen der Kinder, sondern, um sich in seine Gutachten zu vertiefen. Er ist Referent für Lohnsteuer und Sozialversicherung bei dem Maschinenbau-Unternehmen im Kreis Regensburg. „Normal bin ich im Großraumbüro“, sagt der 42-Jährige mit der dunkel geränderten Brille. „Daheim kann ich das in Ruhe erledigen.“ Er spart sich die Fahrt. Dadurch habe er freitags früher Zeit für Colin (8) und Emilia (3). „Das ist ein netter Nebeneffekt“, sagt Groma.

######: ######### ### ### ######

##### ####### ### ############# ######## #### ######################## ### ##### ### ##### ######### ### ####### ###. ## ####### ####### ## #### ##### ############ ### ######### ######### ### #################### ####. #### ## ##### #### ######## ##### ###### ########### ####, ### ######## ######## #### (###) ###, ### ##### ### ########## ## ########. ## ### ######### ### ### ###### ####### #########.

###### ### #### ### – ###### ### ### ###### ######## ####### ##########. ### ###### ##### ##########, #### ########## ###### #######-#######: „##### ######## ### #####, ###############, ########## ### #######, ###########, #################, ####-####-#######, ########### ### ########### ######## ### ## ##### ###.“ ####### ####### (##) ### ########## ### ####### ### ### ############### #### ##########. ### ######## ########- ### ################### ######, ## #### ### ######## ### ########## #### ############ ## ######, ### ## ####### ##### ####### ###### ### ### #### #########. ### ##-####### ### ### ###################### ### #### ######### #####.

## ########### ########## ##### ## ############ ##### ################, ######## #### ######### ######, ## ########### ########## ####. ### ### ############### ########## ######## ## ########### #### ### ##########. ### ######## ## ### ####### #### ###### ###### ##### #######, ## #### #### #### #########. ### ### #### #### ###### ### ################## ####-#######-######## ##############.

„####### ### ### ############### ### – #### ### #####: #### ### ### ####### ####### ### #### ###.“ ### ####### ########## ### ######### ###### ### #############, ########### ########-#####

################# ##. ###### #### ####, ###### ### ##### ####### ####### ######## ###############. ##### ############ ###### ###### ###########, ### ###### #### ### ### ######. ### #####: ## ########## ###### #### ############ ######, #### #### ##### ###############.

######, ### ##### ### ## ##### #########, ####### #### ## ####### ########### #### ####### ## ### #########. „##### ##### ######### ######## #### ### ### ############# ### ##### ### #######, ## #### ######## #### #### ### ########## ################ ########“, ########## ####. ###### ######### #### ## ######## ### #### #################### ### ### ######. ### ### ####### ########### ### ##### ###### ###. ####. ### #######, ########## ### ######### ###### ### ############# ## ### ########### ########-#####, ######### ### ######### ################. ####### ######## ### #### ############. „###### ###### ###### ##### ####################, #### ### ### ### ######### ### #### ##### ## ### ###### #######.“ ### ##### ##### ### ############# ########. ### ### ############## ### ####### ######## ### ## #### ##### #####.

######## ###### ### ################# ## ######## #####. #### ### ##### #### ######### ### ######### ######## ########. ######## ######### ##### ### ########### ######- ### ################# ##### ###, #### ## ############ ## ####### ### ######### ### ######### #### (## ## ####/#) ########### ####, ## ### ######### ##,#. ## ##### #### #### ## ### ## #######, ## ### ##### ########## ######## ##. #### ########### ### ### ########## ####### ### ########### ########### ##### ####### #########, #################### ### ########### ### ########### ########## (###), #### #############. ############# ########### ### ### ### ###### ### ##########, ##### ############## ##### ### ### ######################### ##### ######## (###) ##.

### ############### ##########

###### ### ### ### ################# ######### ####### #### ### ######. ###### ##### ####, #### ########## ##### „#### ### ############## ##. ## ####### ### ############## ### ###### #####“. #### #### ## ########## ###### ###### ### ############ ########, ## ### ######## ######## ### ### ################# ######.

##### ######### ### ##########?

########## ### ####### ### ######, ### ###### ########, ### ### ####### ### ############### ############ – „#### ### #####: #### ### ### ####### ####### ### #### ###“. ####### ########, #### ## ########### ##### ######## ########## „###########-#############“ ####.

### ############## ###### #### ####### ##### ### ### ##### ### ##########, ####### #### #### ###### #######. ### #### ### #######-###### #### ########## ####### ### #### ### ##### ###### ######, ##### #### ##### ####### ## ### ############### ##########. ### ##### ### ################### #### #### ####### ### ######## ########### ######.

####### ########### ### ###### ##### ### ####.

######### ### ### ###### ### ### #### #### ## #### ######## ###### ### ### ##########: ###.################.##/########

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht