Närrischer Wettbewerb
Welche Faschingskostüme sind am schönsten? Die Abstimmung läuft!

10.02.2024 | Stand 13.02.2024, 12:38 Uhr |

Die MZ sucht Ostbayerns schönste Faschingskostüme. Zu gewinnen gibt es Eintrittskarten fürs „Ghupft wia Gsprunga“ und ein Partyfass von der Brauerei Bischofshof. Foto: Neumaier

Der Fasching geht in den Endspurt – und auch in diesem Jahr gab es wieder tolle Kostüme zu bestaunen. Einhörner, Wikinger und Hexen: Ihr habt euch fleißig ins Zeug gelegt und fantastische Maskeraden gebastelt. Wir haben euch aufgerufen, uns ein Foto von euren schönsten Kostümen zu schicken – und hier kommt unsere Auswahl. Stimmt mit ab, welche Verkleidung am besten ist.

Viele von euch sind richtig kreativ geworden, hatten tolle Kostüm-Ideen, haben selbst gebastelt und geklebt, bis die Verkleidung perfekt war. Nun habt ihr ab sofort bis einschließlich Rosenmontag, 12. Februar, Zeit, für euren Favoriten abzustimmen. Am Faschingsdienstag im Lauf des Tages geben wir die Gewinner bekannt.

Abstimmen könnt ihr für das schönste Erwachsenen-Gruppenkostüm und für die beste Kinderverkleidung. Für den Gewinner der närrischen Nachwuchs-Kategorie gibt es Eintrittskarten für den Indoor-Spielplatz „Ghupft wia Gsprunga“ in Bad Abbach zu gewinnen, die erwachsenen Maschkerer mit den meisten Stimmen dürfen sich ein 20-Liter-Partyfass von der Brauerei Bischofshof in Regensburg teilen.

Viel Spaß beim Durchscrollen und Abstimmen!

Update: Inzwischen stehen die Gewinner fest; das Voting ist deaktiviert.

Erwachsene:



Kinder: