Kreisverkehr
Aufatmen am Jobplatz in Neunburg: Freie Fahrt bis Weihnachten

09.12.2022 | Stand 15.09.2023, 2:35 Uhr

Noch sind die Bauarbeiten an der größten Tiefbaustelle in der Stadt Neunburg voll im Gang. Es handelt sich um den für jedermann täglich sichtbaren Umbau der Jobplatz-Kreuzung in einen Kreisverkehr. Doch ein Ende ist in Sicht.

Manuel Lischka, Sprecher des für den Bau federführenden Landratsamts Schwandorf, geht davon aus, dass eine Verkehrsfreigabe noch vor Weihnachten erfolgt. Damit würde in zeitlicher Hinsicht eine Punktlandung gelingen. Denn beim Spatenstich am 8. Juli wurde dieses Ziel ausgegeben. Das ist angesichts gestörter Lieferketten keine Selbstverständlichkeit mehr.

„Mittlerweile...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?