Prozesse
Brutale Schläge nach der Disco

Ein 20-jähriger Regensburger geht für Pöbeleien seines Bruders in den Knast. Er hatte auf einen Bewusstlosen eingetreten.

12.03.2019 | Stand 16.09.2023, 5:50 Uhr |
Wolfgang Ziegler

Stretch-Limousine, Strip-Club, Disco.Das Junggesellenleben sollte mit einem Knaller ausklingen.Beinahe hätte es für den Bräutigam mit dem Tod geendet.

Komplexe Mittelgesichtsfraktur, mehrere Brüche des linken Jochbeins, der linken Augenhöhlenwand, der linken Kieferhöhle, Bewegungseinschränkungen am linken Auge, Taubheitsgefühl der linken Gesichtshälfte, Doppel-Bilder, Schürfwunden und Schmerzen – jede Menge Schmerzen. Die ärztliche Diagnose, die die Anklageschrift aufführte, sprach Bände.

Dabei wollte Eugen S. (25) aus Neustadt/Donau am 8. Juli vergangenen Jahres in der Regensburger...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?