Polizei
Furth im Wald: Altkleidersäcke gestohlen

Eine Frau wurde beobachtet, als sie am Samstag einen am Straßenrand lagernden Altkleidersack in ihr Auto lud und wegfuhr.

30.08.2021 | Stand 16.09.2023, 0:45 Uhr |
Die Polizei kontrollierte das tschechische Auto. −Foto: SCHREINER

Ein aufmerksamer Zeuge hat am Samstag eine 58-Jährige beobachtet, wie sie im Hierstetterweg einen am Straßenrand lagernden Altkleidersack, der wegen der Altkleidersammlung der Feuerwehren bereitgestellt war, in ihr Auto lud und wegfuhr. Der tschechische Pkw wurde später von der Polizei Furth im Wald kontrolliert. Darin befanden sich vier Altkleidersäcke. Die Tschechin räumte den Diebstahl ein. Sie war aber der Meinung, dass sie die Textilien mitnehmen könne. Kurioserweise sah sich die Frau beim Eintreffen der Polizei auf dem Flohmarkt auf der Festwiese nach weiteren Bekleidungsartikeln um. Sie hat sich wegen Diebstahls zu verantworten.