Feier
In den Ruhestand verabschiedet

Gerhard Harteis arbeitete fast 49 Jahre beim Bayernwerk.

05.05.2022 | Stand 15.09.2023, 5:32 Uhr
Gerhard Harteis (2. von rechts) wurde in den Ruhestand verabschiedet. −Foto: Christa Fellner

Nach annähernd 49 Jahren Berufstätigkeit wurde mit Ende des Monats April Gerhard Harteis aus Herrnried von seinem Arbeitgeber, dem Bayernwerk Standort Parsberg, in den Ruhestand verabschiedet.. Im 1973 hatte er bei der damaligen Obag in Regensburg seine Ausbildung als Energieanlagenelektroniker begonnen und erfolgreich abgeschlossen.

Ab 1979 war Harteis dann in verschiedenen Bereichen und Standorten der Obag, E.ON und des Bayernwerks tätig. 1985 legte er seine Meisterprüfung ab und war am Standort Parsberg unter anderem für das Anschlusswesen bei Häusern zuständig.

Im Rahmen einer kleinen Feier wurde Harteis nun von Personalrat Christian Dirmeier, dem Teamleiter Netzbau Fabian Hartmann und dem Leiter des Kundencenters, Markus Segerer, verabschiedet. Auch seine weiteren Arbeitskollegen wünschten ihm alles Gute. Wie Harteis sagte, werde er sich in seiner Freizeit jetzt noch mehr seiner Familie widmen. Zudem möchte er mit seiner Ehefrau Marianne Umgebung seiner Heimat mit dem Fahrrad erkunden. Zu seinen Hobbys zählen unter anderem auch die Pflege seines Gartens und natürlich die Fußballspiele seiner SpVgg Willenhofen-Herrnried, deren Kinder- und Jugendteams er früher trainierte. (naf)