Insolvenz droht
Orsay schließt Filiale in Regensburg

In der Domstadt betreibt das Modeunternehmen jeweils ein Geschäft im DEZ und den Arcaden. Eines der beiden muss nun aufhören.

14.03.2022 | Stand 15.09.2023, 6:53 Uhr |
Andreas Maciejewski

Die Modefirma Orsay schließt 79 Filialen in ganz Deutschland. Das gab die Geschäftsführung bereits im Februar bekannt. Auch in Regensburg befinden sich zwei Filialen des Unternehmens mit Sitz im badischen Willstätt. Auf Nachfrage der Mittelbayerischen teilt ein Sprecher nun mit, dass einer der beiden Läden in der Domstadt schließen wird - und zwar die Filialein den Regensburg Arcaden.

Diese ist damit eine der 79 Filialen, die bis Ende April im Zuge eines Sanierungskonzepts geschlossen werden. Der Grund: Diese würden „auch nach Beendigung der coronabedingten Einschränkungen keine Aussicht...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?