Kunst im Kreis Regensburg
Oskar Koller kehrt zurück: Ausstellung in Kallmünz würdigt den bekannten Maler

10.11.2022 | Stand 15.09.2023, 2:58 Uhr |
Andrea Leopold

Im Alten Rathaus in Kallmünz wurde 2007 im ersten Stock von der Marktgemeinde ein kleines Oskar Koller-Museum eingerichtet, um den bedeutenden Künstler zu würdigen. Die Mutter von Oskar Koller stammt aus Kallmünz, der Vater aus Laaber. Durch seine Mutter war Koller eng mit dem Ort verbunden, kam immer wieder zu Besuch und malte auch vor Ort. Viele Gemälde und Aquarelle befinden sich in Kallmünzer Privathaushalten. Der Galerist Martin Mayer zeigt nun in seiner Galerie Werke des Malers.

2013 wurde der Vertrag der Marktgemeinde Kallmünz mit der Koller-Stiftung wieder gekündigt und die...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?