Aberglaube
Schwarze Katzen haben es schwer

Vorurteile und Aberglaube spielen in der Tierwelt immer noch eine große Rolle. Das weiß man auch im Elsendorfer Tierheim.

13.11.2020 | Stand 16.09.2023, 4:26 Uhr

Angst vor Unglück oder Aberglaube verbinden viele Menschen mit Freitag, dem 13. oder schwarzen Katzen. Und wenn beides zusammentrifft, beispielsweise am heutigen „Freitag dem Dreizehnten“, ist es besonders schlimm. Wie im Fall der zwei schwarzen Katzen im Katzenhaus von Michelle Frühmorgen in Elsendorf.

Noch heute ranken sich viele Mythen um die schwarze Katze - und das in aufgeklärten Zeiten wie dem 21. Jahrhundert. Sie soll Unglück über jedes Haus bringen, in dem sie einkehrt, und als Wegbegleiter von Zauberern und Hexen mit dunklen Mächten im Bunde sein. Im Katzenhaus von Michelle...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?