Politik
So nachhaltig ist der Landkreis Cham

Vom emissionsfreien Energie-Speicher bis zu 35 Jahren Öko-Landwirtschaft – in Cham gibt es viele Klimaschutz-Leuchttürme.

11.06.2021 | Stand 16.09.2023, 2:25 Uhr

In Sachen Klimaschutz, Artenvielfalt, Biodiversität und innovative Energiekonzepte tut sich im Landkreis Cham einiges. So wird hier ein emissionsfreier Energie-Speicher fürs Eigenheim gebaut oder auf 35 Jahre Erfahrung als Öko-Landwirt geblickt. Bei der Rundfahrt des Umweltausschusses des Kreistags wird deutlich, was sich in der Region in puncto Nachhaltigkeit alles tut.

Einmalig in der Oberpfalz ist 2017 der Baumlehrpfad des Obst- und Gartenbauvereins in Raubersried (Gemeinde Stamsried) entstanden. Georg Fritsch, Vorsitzender des Vereins, hat sein Herz den Bäumen verschrieben. Zusammen...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?