Fünf Gebäude mit Energie versorgt
Strom kommt vom Dach der Sporthalle: Mintraching votiert für Photovoltaik-Projekt

20.01.2023 | Stand 15.09.2023, 2:00 Uhr

Bereits im September 2021 beschloss der Gemeinderat Mintraching auf dem Dach der neuen Sporthalle eine Photovoltaikanlage zu errichten. Die Größe der Anlage war auf 99 kWp beschränkt, da sonst eine EEG-Abgabe zu leisten gewesen wäre. Da diese Vorgabe seit 1. Januar 2023 nicht mehr erhoben wird, kann nun eine maximale Belegung des Daches genutzt werden.

Bei der Januar-Sitzung stellte der Planer das neue Konzept zur Belegung des Sporthallendaches dem Gemeinderat vor. Auch der Ringschluss der fünf gemeindliche Gebäude, die mit dem erzeugten Strom vom Dach der neuen Sporthalle mit versorgt...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?