MyMz
Anzeige

Geselligkeit

Zünftiges Oktoberfest

56 Pfarrsenioren genossen schwungvolle Musik und lustige Geschichten. Weitere Aktivitäten sind schon in Planung.
Helga Brandl

Vergnügliche Stunden erlebten die Senioren beim individuellen Oktoberfest im Ayrhof Foto: Helga Brandl
Vergnügliche Stunden erlebten die Senioren beim individuellen Oktoberfest im Ayrhof Foto: Helga Brandl

Neukirchen b Hl Blut.Zünftig und mit Überraschungen feierten 56 Pfarrsenioren Oktoberfest im Landgasthof Ayrhof. Der ASV Mais stellte für die Seniorenarbeit eine Spende zur Verfügung. Helga Brandl hieß das lustige Völkchen im Reisebus willkommen und freute sich, dass mit dem Liedermacher „Hänsn“ und dem Vollblutmusiker Klöpfl Toni zwei Stimmungsgaranten mit an Bord waren. Neben der guten Laune stand „die Brezel“ im Mittelpunkt des unterhaltsamen Nachmittags.

Die beiden Musiker trieben das Stimmungsbarometer nach oben und animierten Senioren mit ihrem bekannten Repertoire zum Mitsingen, Schunkeln und Klatschen. Maria Regele erzählte, wie „die Urschel den Lukas haut“ und andere amüsante Geschichten, in denen sie die Senioren auf die Wiesn mitnahm, wo es galt, markante Wörter durch Gesten nachzuahmen.

Ein „Brezel“-Geduldsspiel war der Lohn für diese geniale Gehirnleistung, über die sich alle köstlich amüsierten. Die Frauen und Männer zeigten Humor und ließen sich mit leckerem Naschwerk verwöhnen. Auf der Rückfahrt verblüffte der Klöpfl Toni mit eigenen Gedichtskompositionen. Helga Brandl gab Termine zum Jahresfestprogramm der Pfarrei bekannt, die ein Doppeljubiläum feiert: 600 Jahre Gnadenbild in Neukirchen und 300 Jahre Pfarr- und Wallfahrtskirche. Die Loucim-Wallfahrt ist am 9. November; weitere Veranstaltungen sind die „Nacht der Lichter“ und die Weihnachtskonzerte der Regensburger Domspatzen in Neukirchen sowie des Hohenbogen-Chors in Klattau. Der vertonte Bildervortrag des OGV findet am 30. Oktober in der „Linde“ statt. Abschließend galt ihr Dank den Musikern für ihr uneigennütziges Engagement sowie dem ASV Mais für die Spende, die zusammen mit dem Begleiter-Team dem Neukirchener Seniorenkreis ein unvergessliches Oktoberfest bescherten. Vorfreude auf die allgemeine Geburtstagsfeier beim „Wirt in Vorderbuchberg“ war schon spürbar. Einem besonderen Nachmittag im November steht nichts im Weg. (kbr)

Vorschau

  • 9. November:

    Wallfahrt der Neukirchener Senioren nach Loucim

  • Musik:

    Weihnachtskonzert der Regensburger Domspatzen in Neukirchen b. Hl. Blut

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht