MyMz
Anzeige

Bierkrüge sind seine große Leidenschaft

Mehr als 2000 Exemplare hat Josef Berzl in seinem Grafenwiesener Bierkrugmuseum – und die Jagd nach Krügen geht immer weiter.
Von Heinz Pletl

Die Sammlung im Bierkrugmuseum von Sepp Berzl besteht zu 90 Prozent aus Steinkrügen.
Die Sammlung im Bierkrugmuseum von Sepp Berzl besteht zu 90 Prozent aus Steinkrügen. Foto: Simon Tschannerl

Grafenwiesen.In der Schönbuchener Straße 40 in Grafenwiesen, unweit des Schulgebäudes, weist ein Schild auf das private Bierkrugmuseum der Familie Josef und Edeltraud Berzl hin. Der Inhaber Sepp Berzl hat sich seit Jahren dem Sammeln von Bierkrügen verschrieben. Dazu gestaltete er die Halle des ehemaligen von ihm und seiner Frau betriebenen Getränkevertriebs in drei große Räume um. In den Regalen sind – streng geordnet in Reih und Glied – weit mehr als 2000 Bierkrüge zu bestaunen.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

########### #### ##### ####

##### #### ######## ### ##### ########### ### ######## ### ########## ############ ### ##########, ############ #############, ###############, ###########, ###########, #################, #############, ###################, ############### ### #################. #### ##### ######## ######## #### ##### #### ########## ########. #### ########## ###### ### ### ########### ### ### ## ### ########, #### ### #### ## ########## ### ### ########### ########.

## ####### ##### #### ##### ##### ##### ######## ## #### ##############:

### ########## ####### ## ##### #####, #### ### ######## ### #### ##### ## ## ####### ### ########### #######. ### ## #########, ###### ############### ### ####### ###### ### ###########, ## ###### ######### ### ############ ####### ### ##### ######### ## ########.

######### #########

Im Grafenwiesener Bierkrugmuseum steht alles in Reih und Glied. Foto: Simon Tschannerl

### #### ### ## ## ###### ###################? #### ### ######### ##### ######### #### ##### ################, ### ### #### ## ##### ######. ###########, ########### ##########, ######### ##### ##### ## ############# ######## #########. ### ################# ##### ### ######### #### ####### ##########. ### ######## ## ### ### ####, ########, ######## ######### ### #### ## #######.

########### ###### #### ######### ###### ######### ### ##### ######### ### ################## #########. #### ###### ###### ##### ### ###### „############### ########## ###“ ###. ####### ## ######, #############, ############# ### ########### #######. ## ##### #### ### ##### ################# – ### ## ### ## ######## ### ############### ## ##########, ##########, ########## ### #######.

##### ### #### #### ############# ### ############## ## ############:

### ###### ##### ####### ### ###### #### #### ###### ######### #########. ### ######### ###### ### ### ####### ### ############ ### ####, ### ### #### #### #### ######## ######## #### ### ############## ########## ## ######.

### ##### ##### ##### ##### ####### ### ### ########## ######## ##### ###### ### ### ########, ############# ### ################# ### ### ######## ##### ### ############ ### ### #### ####, ############# ### #########- ### ########-########## ### #### ### ####, #### ####### ### ### ######## ######, ########, ### ####### ##########, ####### ### ##########, ## ### ######## ########### ##### ### ##### ###### ###### ########## ######### ###.

#### ####### ### ###### ####### #### ##### ########### ###############, ### ##### #### #### ## ######## ###, ## ########### #### ##### ### ###### ### ############## ######## #####. ### #### ###- ### ############ ##### ########## ######### ### ######### ### ###########.

### ######## ##### ## ########

## ############## #### ###### ######## ############### ### ################, #### #########, ### #############, ### ########## #### ### ######## (### #######-#### ### ### ######## ### ### #### #### ## ######## ###########) ###########. ## ###### ################ ##### ### ######## ### ### ######## ##### – ## ######## – ### ##### ######### ## ### #### ### ##### ### ##### ### ##### #### (#######), ### ### ### ###### ##### ### #### ######### #########. ## ### ##### ##### #### ######## #### ### ########## ############ ####, ### #### ###### ######## ### ######## ######### ### ### ############# ####### ## ######.

### ####### ##### ###### ######### „########“ ########. ##### ######### ### #### #######: „### ### ##### ### ###, ### ##### ######### ## ### ### ##########. #### ###### ####### ######### ### #### ## #######.“ ########: ### ###### ######### ##### ##### ### #### ######## ### ### #### ####. ##### #### „########“ ######## ### #### ## ##### ########## (#########!).

## ####### ##### ##### ####### ### ####### ### ### ######### #### ###:

##### #######, ### ###### ####### ### ######-#####

##### ########### ### ##### ###### #### ### ######.

### ####### ########### ##### ##### ##### ### ##### ### ### ######. #### ##### ##### ### ####### ########## ##### ### #### ######: #### ## ###### ###### ################ ### ######## ##### ## ########### (####### ########## #### ####) ####### ###. ## ##### ##### „########“ ##### ### #-### ####, ## ##### ####### ## #########. ####: ### ####### ########## ########## #### ###### ##### ####.

Josef Berzl in seinem Bierkrugmuseum Foto: Simon Tschannerl

### ####### ####, #### ## #### ### ###### #### ### ### ### „#### ### ###### – ### ##### ##############“ ########### ####. ########## ### #### ### ##### ############### ## #######. ##### ###### ### ## ########## ########### ### ######## ########## ### ########## ## ################# #### ################.

#### ##### ## #### ########?

### ###### ######## ##### ### ######### #####, #### ### ###### ### ########### #### ################### ##### ###### ### #### ###### ### ###### ##### ###### ###### ######. ##### ###### #### ##### ##### ##### ### ### ########, #### #### ## ######### ######## ##### ######## ##########.

#### ##### ### ####### ######### ### ### ######### ####.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht