MyMz
Anzeige

Die Kugeln rollen wieder

Billardfreunde Mühlhausen nehmen am 9. Juni das Training auf.
Anton Fischer

Endlich geht es wieder los mit dem Billardsport im Verein.
Endlich geht es wieder los mit dem Billardsport im Verein. Foto: Anton Fischer

Neustadt an der Donau.Endlich dürfen die Billardsportler wieder ihrem Freizeitspaß frönen. Seit 18. März 2020 wurde das Billardspielen wegen Corona in Vereinsheimen verboten und somit waren die Spielstätten geschlossen. Auch die 30 Aktiven der Billardfreunde Mühlhausen mussten über 70 Tage auf ihren geliebten Sport verzichten. Nun kam das Okay der Bayerischen Staatsregierung, dass ab 8. Juni die Sportstätten wieder geöffnet werden dürfen.

Die Billardfreunde Mühlhausen freuen sich sehr und werden am 9. Juni das Training wieder aufnehmen. Natürlich werden die vorgegebenen Hygienevorschriften, die durch den Corona-Beauftragten der Billardfreunde festgelegt und vorbereitet werden, eingehalten. Es gibt keine offiziellen Vorgaben des BBV, bzw. der DBU, sondern es werden die allgemeinen Hygienevorschriften der Staatsregierung beachtet. Auch gibt es eine Zusage des Landratsamtes Kelheim, bzw. des Gesundheitsamtes, dass mit den vorgegebenen Hinweisen geöffnet werden darf, so Vorstand Fischer.

Die Öffnungszeiten sind jeweils Dienstag und Freitag ab 18 Uhr, wie vorher auch, doch werden wir auf weitere Tage zugreifen, wie Mittwoch und Donnerstag, damit die 30 Aktiven auf mehrere Tage verteilt werden, so Vorstand Fischer. Die Einteilung der anwesenden Spieler erfolgt durch den Corona-Beauftragen, der die Koordinierung per WhatsApp vornimmt.

Wie es mit dem Pool-Billard sportlich weitergeht, steht noch in den Sternen, auch gibt es vom BBV bzw. DBU noch keine konkrete Aussage. Da die Saison noch nicht beendet ist, wird die Anmeldung zur neuen Saison, die bereits Mitte Juni erfolgen sollte, vermutlich bis zum Jahresende ausgeweitet. Somit kann weder eine Spielermeldung, noch eine Mannschaftsmeldung für die neue Saison erfolgen. Somit beginnt die neue Saison vermutlich erst im Januar 2021. Ebenfalls werden alle sportlichen Veranstaltungen bis dahin ausgesetzt. (zfi)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht