MyMz
Anzeige

Regensburg

26 neue Azubis in der Jepsen Autogruppe begrüßt

Die Mitinhaberin der Jepsen Autogruppe, Theresa Jepsen konnte gemeinsam mit dem Geschäftsführer Rainer Hensel und Johannes Marx dieses Jahr 26 neue Auszubildende begrüßen, welche Anfang September in der Jepsen Autogruppe in einen neuen Lebensabschnitt gestartet sind.

Es ist im Hause Jepsen Tradition, Lehrlingen wirkliche Zukunftschancen zu bieten und sie zu fördern. Foto: Tino Lex
Es ist im Hause Jepsen Tradition, Lehrlingen wirkliche Zukunftschancen zu bieten und sie zu fördern. Foto: Tino Lex

Regensburg.Es ist im Hause Jepsen Tradition, Lehrlingen wirkliche Zukunftschancen zu bieten und sie zu fördern. Die Nachwuchskräfte werden an sechs Standorten im Autohaus West, im Autohaus Jepsen Neutraubling, bei SKODA Jepsen Automobile Neutraubling, im Audi Zentrum Regensburg, im Porsche Zentrum Regensburg und im Volkswagen Zentrum Regensburg eingesetzt und ausgebildet. Dort erlernen sie folgende Berufe: Kauffrau/-mann für Büromanagement, Automobilkauffrau/-mann, Kraftfahrzeugmechatroniker/-in, Kraftfahrzeugmechatroniker/-in für Karosserietechnik, Fahrzeuglackierer/-in und Fachkraft für Lagerlogistik. Die Ausbildungsdauer beträgt je nach Lehrberuf zwischen drei und dreieinhalb Jahren. Somit beschäftigt die Jepsen Autogruppe derzeit insgesamt über 80 Auszubildende.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht