MyMz
Anzeige

Gebäck

„Dunkin‘ Donuts“ fasziniert Regensburg

Eine Filiale der Kette hat für kurze Zeit im DEZ eröffnet. Die ersten Leckermäuler deckten sich schon morgens mit Gebäck ein.
von Celina Feulner

Der „Vanilla Frosted Sprinkles Donut“ von der Kurzzeit-Filiale im Donau-EinkaufszentrumFoto: Grebler
Der „Vanilla Frosted Sprinkles Donut“ von der Kurzzeit-Filiale im Donau-EinkaufszentrumFoto: Grebler

Regensburg.Der Traum von süßen, fettigen Teigkringeln hat sich für viele Regensburger für eine kurze Zeit erfüllt. Seit Montag um 9.30 Uhr hat der Donut-Pop-Up-Store „Dunkin’ Donuts“ im Donau-Einkaufszentrum (DEZ) geöffnet. Noch bis 10. März gibt es in dem Laden Gebäck in allen Variationen.

Allerdings war der Ansturm der Leckermäuler, die im DEZ arbeiten, so groß, dass bereits vor offizieller Ladeneröffnung viele Donuts verkauft wurden. Gegen Mittag bildete sich eine lange Schlange vor der Kurzzeit-Filiale. Seine Mittagspause nutzte auch So Benjamin Frey, der sich seinen Lieblingsdonut mit dem klangvollen Namen „Vanilla Frosted Sprinkles“ gegönnt hat. Zu deutsch: Ein Vanille-Donut mit Zuckerglasur und bunten Streuseln.

Fast 30 Sorten Donuts zur Auswahl

Im Angebot hat der mobile Stand aber auch Kaffee, Muffins, Cookies und Brownies. Die Auswahl der anderen Getränke und Teigwaren ist aber beschränkt, da der Fokus auf den Donuts liegt. Die Auswahl ist groß: Die Kunden können zwischen fast 30 Sorten Teigkringeln wählen. Es gibt gefüllte und glasierte Donuts. Auch für Kinder gibt es spezielle Gebäckstücke, unter anderem den „Hello Kitty Donut“ oder den „Smarty Donut“.

„Ich habe vor zwei Jahren Urlaub in Amerika gemacht. Dabei habe ich den fantastischen Geschmack der Donuts kennengelernt.“

Andrea Solleder

Die Regensburger besuchen „Dunkin‘ Donuts“ aus verschiedenen Gründen. Bei einigen weckt es Erinnerungen an vergangene Reisen, zum Beispiel an das Erfinderland des Donuts, Amerika. „Ich kenne ,Dunkin‘ Donuts‘ von meiner Reise nach Las Vegas. Leider gibt es meinen Lieblingsdonut mit Kürbisgeschmack nur dort“, sagte Andrea Nuss.

Erinnerungen an Urlaube und Lieblingsteile

Auch Andrea Solleder erzählte von ihrer Reise: „Ich habe vor zwei Jahren Urlaub in Amerika gemacht. Dabei habe ich den fantastischen Geschmack der Donuts kennengelernt. Mein Lieblingsdonut ist der ,Apple Cinnamon Donut‘.“ Bernd Beer verriet, dass ihn „Dunkin‘ Donuts“ an seine Reise nach Thailand erinnert und dass sein Favorit der „Bavarian Cream Donut“ ist.

Einige Kunden kamen ganz spontan in die Kurzzeit-Filiale: „Ich habe von Dunkin‘ Donut auf Facebook erfahren und dachte mir, ich probiere die Donuts mal aus“, sagte Claudia Pilz.

Mehr Nachrichten aus Regensburg lesen Sie hier.

Aktuelle Nachrichten von mittelbayerische.de jetzt auch über WhatsApp. Hier anmelden: https://www.mittelbayerische.de/whatsapp.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht