MyMz

Köfering

Titel für Diana Loichinger

Der Boxclub Köfering hat eine bayerische Meisterin.

Diana Loichinger mit Boxclub-Trainer Armin Kerscher Foto: Toni Kerscher
Diana Loichinger mit Boxclub-Trainer Armin Kerscher Foto: Toni Kerscher

Köfering.Bei den Titelkämpfen in Immenstadt bezwang Diana Loichinger im Bantamgewicht bis 51 Kilogramm ihre Gegnerin Sabrina Borst aus Würzburg im Finale. Die Köferingerin ließ der Kontrahentin aus Unterfranken mit technisch gutem Boxen keine Chance, so dass der Sieg mit 5:0 Richterstimmen an Loichinger ging. Sie hat somit ihren bayerischen Meistertitel aus dem Jahr 2018 erfolgreich verteidigt.

Köferinger Athleten waren auch als Gastboxer erfolgreich. Für den Boxfit Regensburg startete im Schüler-Papiergewicht bis 38 Kilogramm Karimi Rrahusch. Trotz eines enormen Größenunterschieds war Rrahusch seinem Nürnberger Gegner technisch überlegen und sicherte sich den Sieg.

Im Männer-Mittelgewicht machte der Köferinger Bleron Gaschi gegen seinen Nürnberger Gegner kurzen Prozess und gewann den Kampf in der ersten Runde durch Aufgabe.

Denis Tafolli boxte im Schwergewicht, ließ seinen Gegner mit Kontertreffern schlecht aussehen und verließ den Ring als Sieger.

Boxclub-Trainer Armin Kerscher zeigte sich erfreut über die Leistungen seiner Schützlinge. Diana Loichinger startete auch bei der deutschen Meisterschaft in Berlin. „Eine schwere Aufgabe“, blickte Kerscher voraus auf diese Titelkämpfe.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht