Regensburg
Hunderte Teilnehmer bei Klima-Demo

Fridays for Future und andere Umwelt-Gruppen fuhren unter anderem mit dem Rad durch Regensburg. Das Wichtigste im Newsblog.

19.03.2021 | Stand 16.09.2023, 3:40 Uhr |
Rund 500 Teilnehmer erwarten die Organisatoren von Fridays for Future am Freitag in Regensburg. −Foto: Johannes Hirschlach

Fridays for Future Regensburg hat sich am Freitagan weltweiten Klima-Protesten beteiligt. Wegen Corona musste die geplante Lauf-Demonstration abgesagt werden, weshalb sich die Teilnehmer an mehreren zentralen Orten der Stadt trafen und von dort aus gemeinsam mit dem Fahrrad verschiedene Routen abfuhren. Um 17 Uhr fand eine Abschlusskundgebung auf dem Dultplatz statt.